Wie viel verfügbares Guthaben ist zu viel

Durchschnittliche Haushaltsschulden, was Ihre Schulden-Einkommens-Verhältnis über Sie sagt und Zeichen, dass Sie zu viele Kreditkarten-Schulden haben.

Contents

Weitere Informationen zur Bewertung Ihres Schuldenbetrags

Vergessen Sie den Mount McKinley in 20.320 Fuß. Der mit Abstand höchste Berg Amerikas ist Debt Mountain und Millionen von Amerikanern machen es jeden Tag größer.

Wie viel von diesen Schulden können Sie sich leisten, Ihre eigenen zu nennen?

Um die Antwort zu finden, müssen Sie zuerst wissen, woraus der Berg besteht.

Es gibt gesicherte Schulden wie Hypotheken und Autokredite. Sie sind durch Sicherheiten (oder Sicherheit) gedeckt, so dass der Kreditgeber Ihr Haus oder Auto zurücknehmen kann, wenn Sie in Verzug sind.

Es gibt unbesicherte Schulden wie Kreditkarten-Schulden und Studentendarlehen, die nur durch das Versprechen des Kreditnehmers zu zahlen unterstützt werden. Das kann sehr unsicher sein.

Gesicherte Schulden haben einen besseren Ruf, weil so viel davon in Hypotheken steckt und Ihr Haus im Allgemeinen an Wert gewinnt. Die verchromten Felgen, die Sie gerade mit einer Visa-Karte gekauft haben, tun dies nicht.

Aber glänzende Felgen können nicht automatisch in den Haufen der "faulen Schulden" geworfen werden. Wenn es darum geht, wie viel Schulden zu viel sind, gibt es so viele Antworten wie Menschen.

Es gibt Formeln, die dir helfen, es herauszufinden, und wir werden gleich zu denen kommen. Aber die grundlegende Antwort ist alles hängt davon ab, was Sie sich leisten können.

Also, wie viel Schulden können Sie sich leisten?

Wenn Sie Bill Gates sind, müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, ob Sie das Limit von $ 18.000 für Ihre Kreditkarte ausschöpfen können. Leider sind die meisten von uns nicht 90 Milliarden Dollar wert. Aber ob Sie $ 30.000 pro Jahr oder $ 30.000 pro Stunde machen, gibt es eine Standard-Formel Kreditgeber verwenden, um festzustellen, wann Schulden zu einem Problem werden können.

Es heißt Schulden-Einkommens-Verhältnis (DTI) und die Mathematik ist ziemlich einfach: Wiederkehrende monatliche Schulden ÷ Bruttomonatseinkommen = Schulden-Einkommens-Verhältnis. Es wird als Prozentsatz ausgedrückt.

Ihre wiederkehrenden monatlichen Schulden sind Dinge, die Sie jeden Monat wie Hypothek (oder Miete) zahlen müssen; Auto Zahlung; Kreditkarten; Studiendarlehen; Auto-Darlehen und andere Darlehen Rechnungen, die jeden Monat fällig sind.

Das monatliche Bruttoeinkommen ist, wie viel Sie jeden Monat verdienen, bevor Steuern, Versicherungen, Sozialversicherungen usw. aus Ihrem Gehaltsscheck abgezogen werden.

Zum Beispiel sagen Sie, dass Sie $ 1.000 pro Monat auf Ihre Hypothek zahlen, $ 500 auf Ihren Autokredit; $ 1.000 auf Kreditkarten und $ 500 auf Studiendarlehen. Also, Sie sind insgesamt wiederkehrende Schulden $ 3.000 pro Monat.

Die erste Schlussfolgerung ist, dass Sie ein ziemlich schönes Auto fahren, aber das ist nicht wichtig für diese Diskussion. Was wichtig ist, ist Ihr monatliches Bruttoeinkommen, das 6.000 $ beträgt. Lasst uns jetzt die Mathematik machen.

Wiederkehrende Schulden ($ 3.000) ÷ Bruttomonatseinkommen ($ 6.000) = 0,50 oder 50%, was nicht gut ist.

Wenn Ihr DTI höher als 43% ist, wird es Ihnen schwer fallen, eine Hypothek zu bekommen. Die meisten Kreditgeber sagen, dass ein DTI von 36% akzeptabel ist, aber sie wollen Ihnen Geld leihen, damit sie etwas Spielraum verlieren.

Viele Finanzberater sagen, dass ein DTI von über 20% bedeutet, dass Sie zu viel Schulden haben. Andere sagen, 28% sind akzeptabel. Die Wahrheit ist, dass während DTI eine handliche Formel ist, gibt es keinen einzigen Indikator, dass Schulden Ihre finanzielle Gesundheit ruinieren wird.

Obwohl Bill Gates dies liest und herausfindet, dass sein Gesamt-DTI mehr als 18 Milliarden Dollar beträgt, könnte er HBO für ein paar Monate aufgeben.

Verwenden Sie unsere "Ich habe zu viel Schulden Rechner für eine Aufschlüsselung dessen, wie viel Prozent Ihres monatlichen Einkommens zu Kreditkarten-Schulden und Hypotheken geht, und wie viel übrig bleibt als verfügbares Einkommen, um Ihre anderen Rechnungen zu bezahlen.

Habe ich zu viel Schuldenrechner

Wie viel Prozent Ihres monatlichen Einkommens gehen auf Ihre Schuldenzahlungen? Verwenden Sie den Rechner unten und erhalten Sie eine Analyse, ob Sie zu viel Schulden haben oder nicht. Wenn Ihre kombinierten Hypotheken- und Verbraucherschuldenzahlungen 45 Prozent Ihres Gehalts für zu Hause übersteigen, sollten Sie überlegen, mit einem Kreditkartenkonsolidierungsunternehmen zusammenzuarbeiten, um Ihre monatlichen Zahlungen zu senken.

Die Schulden genossen 2016 ein hervorragendes Jahr. Die Amerikaner verkauften 460 Milliarden Dollar, um die Schulden der US-Haushalte auf 12,58 Billionen Dollar zu senken.

Für eine kleine Perspektive, würden Sie einen Stapel von $ 1.000 Rechnungen 364 Meter hoch benötigen, um 1 Milliarde $ zu haben. Um eine Billion Dollar zu erreichen, müsste dieser Stapel 63 Meilen hoch sein. So sind Amerikas Schulden ungefähr ein 793 Meilen hoher Stapel von $ 1.000 Rechnungen.

Willkommen in Debt Mountain.

Häuser machen das meiste aus. Die Amerikaner hielten Ende 2016 Hypothekenschulden in Höhe von 8,48 Billionen Dollar. Das entsprach einer durchschnittlichen Verschuldung von 176.222 Dollar für Haushalte, die eine Hypothek hatten.

Aber auch das sind gesicherte Schulden. Nur für eine Hypothek zu qualifizieren, erfordert mindestens eine minimale finanzielle Stabilität.

Kreditkarten sind viel einfacher zu bekommen und viel einfacher zu missbrauchen. Im Jahr 2016 belief sich dieser Wert auf 779 Milliarden Dollar, was für Haushalte mit Kreditkarten eine durchschnittliche Höhe von 16.748 Dollar ergibt. Sie zahlen 1.292 $ nur in Zinsgebühren pro Jahr. Das ist, als würde man jeden Monat 107 $ 1 Scheine in den Kamin werfen und beobachten, wie es brennt.

Die andere große unbesicherte Schuld waren Studentendarlehen, die im Jahr 2016 auf 1,31 Billionen US-Dollar explodierten. Das ergab 49,905 US-Dollar für Haushalte, die Schulden für Studentenkredite haben.

Andere Formen ungesicherter Schulden wie Privatkredite, Arztrechnungen und Stromrechnungen machen den Rest des 793 Meilen hohen Berges aus.

Auto Debt: Wie zu sagen, wenn Sie zu viel haben?

Wenn Sie in der Zwischenzeit kein Auto gekauft haben, machen Sie sich bereit für einen Aufkleberstoß. Der durchschnittliche US-Neuwagen-Transaktionspreis lag laut Edmunds.com im Dezember 2016 bei 34.077 US-Dollar.

Das war ein Allzeithoch und niemand erwartet, dass der Aufwärtstrend aufhört. Im Durchschnitt zahlen die Verbraucher 495 Dollar pro Monat für neue Autokredite, so Experian. Das sind fast 50 Dollar mehr als im Durchschnitt von 2008.

Mit so hohen Preisen wurde der einmal traditionelle 48-monatige Zahlungsplan auf 72 und sogar 84 Monate ausgedehnt. Niedrigere monatliche Zahlungen machen Autos erschwinglicher, aber Sie könnten am Ende mehr Geld schulden, als das Fahrzeug wert ist. Und denken Sie daran, ein neues Auto fällt in der Minute, in der es aus dem Laden des Händlers vertrieben wird, um etwa 11%.

Ein Zeichen, dass Ihr Autokredit zu hoch ist

Sie brauchen mehr als einen Kredit von 60 Monaten, um das Auto zu bezahlen, und Sie können sich keine 20% Anzahlung leisten. Versuchen Sie, Ihre monatlichen Zahlungen unter 10% Ihres monatlichen Bruttoeinkommens zu halten.

Was tun, wenn Sie zu viel Autoschulden haben

Verkaufen Sie das Auto, auch wenn Sie etwas weniger bekommen als es wert ist. Dann leg das Geld in ein Auto, das du dir leisten kannst.

Refinanziere deinen Kredit. Sie könnten einen niedrigeren Zinssatz finden, aber das ist mehr ein Pflaster als ein Heilmittel.

Betrachte alternative Fortbewegungsmittel wie Fahrgemeinschaften, öffentliche Verkehrsmittel, Uber und sogar ein Fahrrad.

Hypothekenschuld: Wie viel ist zu viel?

Apropos steigender Preise, der durchschnittliche Preis eines Hauses in den USA lag 1963 bei 18.000 Dollar. Laut Zillow war es im Juni 2017 ein Allzeithoch von 263.800 Dollar.

Steigende Preise sind gute Nachrichten, wenn Sie bereits eine besitzen. Aber der Wohnungsmarkt kann zusammenbrechen, als Millionen Amerikaner den harten Weg in der Großen Rezession entdeckten.

Ein Zeichen, das du deinem Haus zu viel verdankst

Das Haus, das Sie in Erwägung ziehen, kostet mehr als das 2,5-Fache Ihres Jahreseinkommens. Zum Beispiel, wenn Sie $ 60.000 pro Jahr machen, vermeiden Sie jedes Haus, das mehr als 150.000 $ kostet.

Unabhängig vom Verkaufspreis sollte Ihre monatliche Zahlung 25% Ihres monatlichen Bruttoeinkommens nicht übersteigen.

Eine Anzahlung von 20% wird dringend empfohlen, da Sie dadurch tausende Dollar in der privaten Hypothekenversicherung (PMI) sparen können. Eine 15-jährige Hypothek ist auch zu einem 30-Jahr vorzuziehen, da Sie Zehntausende von Dollar Zinsen sparen.

Wie man mit zu viel Hypothekenschuld umgehen kann

Refinanzierung auf einen niedrigeren Zinssatz. Die Einsparung könnte ausreichen, um die Hypothek überschaubar zu machen.

Sie könnten sich auch zu einer längeren Zahlungsfrist refinanzieren. Der Übergang von einer 15-jährigen zu einer 30-jährigen Hypothek reduziert Ihre monatlichen Zahlungen spürbar. Der Nachteil ist, dass Sie am Ende eine Tonne mehr Zinsen über die Laufzeit des Darlehens zahlen werden.

Ihre beste Option könnte sein, das Haus zu verkaufen. Verkleinere dich in etwas, das zu deinem Budget passt. Erwägen Sie, zu mieten, da Sie normalerweise ein Haus in der gleichen Nachbarschaft für weniger mieten können, als Sie auf Ihrer Hypothek zahlen.

Sie werden kein Eigenkapital aufbauen, aber Mieten gibt Ihnen viel mehr Flexibilität, wenn finanzielle Herausforderungen entstehen.

Student Loan Debt: Haben Sie zu viel geliehen?

Wenn Autos und Häuser Ihnen einen Aufkleberschock geben, brauchen Sie vielleicht einen Krankenhausaufenthalt, wenn Sie sich einem College-Campus nähern.

Der durchschnittliche jährliche Unterricht an öffentlichen Colleges war $ 9.139 für In-State-Bewohner und $ 22.958 für Out-of-State-Bewohner im Jahr 2015, nach College Board. Es war $ 31.231 an privaten Hochschulen.

Es ist teurer in erstklassigen Schulen. Stanford, das von seiner Eröffnung 1891 bis 1920 keinen Studienbeitrag verlangte, kostete jetzt 46.320 Dollar pro Jahr, unabhängig davon, woher der Student kam.

Von 1995-2015 stiegen Studiengebühren und Gebühren an 310 nationalen Universitäten fast 180% an privaten Schulen und 225% an öffentlichen Schulen, nach US News & Weltreport. Die Gesamtschuldenschulden von 1,3 Billionen Dollar teilen sich 42 Millionen Amerikaner, und es wird immer deutlicher, dass viele von ihnen über ihre Köpfe hinweg sind.

Nach Angaben der Verbraucherzentrale von Amerika hatten Millionen im Jahr 2016 für mindestens neun Monate keine Auszahlung von 137 Milliarden US-Dollar an Bundesstudendarlehen getätigt. Die Gesamtausfälle waren 14% höher als 2015.

Ein Zeichen, dass Sie zu viel Studentendarlehenschuld haben

Sie haben mehr für Ihren Studienkredit geliehen, als Sie in Ihrem ersten Jahresgehalt machen. Außerdem sollte Ihre Gesamtschuld nicht mehr übersteigen, als Sie in 10 Jahren zurückzahlen können.

Die durchschnittliche Verschuldung lag 2016 bei 37.172 US-Dollar. Bei einem Zinssatz von 5,7% würden Sie für 10 Jahre 407 US-Dollar pro Monat zahlen.

Was tun, wenn Sie zu viele Schuldverschreibungen für Studenten haben?

Konsolidieren und refinanzieren Sie Ihre Kredite, um einen niedrigeren Zinssatz zu erhalten. Die Zinssätze für Bundeskredite liegen in der Regel zwischen 3,5% und 7%, Privatkredite können jedoch steigen.

Die Bundeszinsen werden vom Kongress festgelegt und private Studentenkredite können nicht durch ein Bundesdarlehen refinanziert werden. Sie können sie jedoch über private Kreditinstitute refinanzieren.

Bundesanleihen bieten einkommensabhängige Tilgungspläne, die es wert sind, erkundet zu werden. In diesen basieren die monatlichen Zahlungspläne auf Ihrem Einkommen.

Der beste Plan ist, um für Hochschulen und Karrieren einkaufen, bevor Sie sich für Darlehen umsehen. Viele Male können Sie so viel Bildungs-Knall für Ihr Geld an den Schulen bekommen, die Hälfte aufladen, was Spitzen-Universitäten verlangen.

Unabhängig davon, was Sie fühlen, um mit Ihrem Leben zu tun, Faktor ein wenig finanziellen Pragmatismus. Das durchschnittliche Einstiegsgehalt für Computeringenieure liegt bei 70.000 US-Dollar, was einem Durchschnitt von 15.000 US-Dollar entspricht.

Verfolge auf jeden Fall deine Leidenschaft. Denken Sie daran, Leidenschaft zahlt nicht die Rechnungen.

Wie viel Kreditkartenschulden ist zu viel?

So beklemmend wie Hypotheken, Auto und Studenten Darlehen Schulden sein können, zumindest lassen sie Sie nicht das Gefühl, wie Sie von einem Betrüger flimflammed wurden. Kreditkartenschulden sollten diesen Effekt haben. Das Problem ist oft nicht.

Der flimflam ist die Zinssätze, die drei bis vier Mal höher sind als die anderen wichtigen Schuldenkomponenten. Es muss darauf hingewiesen werden, dass es Gründe gibt, die Kreditkartenunternehmen solche Preise berechnen.

Erstens müssen sie sich davor schützen, durch Kreditvergabe mit hohem Risiko verbrannt zu werden.

Zweitens können sie. Und das liegt hauptsächlich daran, dass die meisten Leute nicht rechnen und sehen, wie die Zinssätze die $ 120 Sneaker lautlos in 149 Bleigewichte verwandeln.

Wie man sagt, dass du zu viel geliehen hast

Sie machen nur die minimalen monatlichen Zahlungen. Sie können Ihre gesamten Kreditkartenschulden nicht in einem Jahr abbezahlen.

Sie verwenden Kreditkarten, um Essentials wie Gas und Essen zu bezahlen. Sie verwenden eine Karte, um eine andere Karte auszuzahlen.

Sie verwenden Balance-Transfers, um niedrige Einführungsraten zu erhalten, die ablaufen und wieder steigen. Ihre Kreditkartenzahlungen sind mehr als Ihre Hypothek.

Wie mit zu viel Kreditkartenschulden umgehen

Fragen Sie nach einem niedrigeren Zinssatz. Viele Kreditkartenunternehmen werden Ihnen eine Pause einlegen, besonders wenn Sie drohen, das Guthaben auf eine konkurrierende Karte mit einem niedrigeren Satz zu überweisen.

Verwenden Sie Bargeld. Sechs $ 20-Scheine für diese Turnschuhe abzureißen ist viel schwieriger als einfach ein Stück Plastik zu schlagen und zu sagen: "Lade es auf."

Konsolidiere deine Karten. Anstatt unterschiedliche Zinssätze zu zahlen, finde die niedrigste und setze deine ganze Schuld darauf. Die Gefahr besteht darin, dass die niedrige Einführungsrate bei Übertragungen in der Regel etwa ein Jahr dauert und dann hohe Zinsen anstehen.

Eine bessere Option ist es, ein Schuldenmanagement-Programm in Betracht zu ziehen, bei dem Ihre Rechnungen in einer monatlichen Zahlung zusammengefasst werden, die sich nach einem Jahr nicht aufbläht. Eine gemeinnützige Kreditberatungsagentur wie InCharge Debt Solutions kann dazu beitragen, den Zinssatz auf 8% oder weniger zu senken.

Warnzeichen Sie haben zu viel Schulden

Wie geht es dir, wenn dein kleiner Teil dieses Berges zu hoch ist? Neben dem DTI gibt es alltägliche rote Fahnen wie nur minimale Zahlungen auf Ihrer Kreditkarte.

Ein paar andere Zeichen, die Sie über Ihren Kopf bekommen:

Sie sind häufig Over-the-Limit-Gebühren für Ihre Kreditkarten Höchstbetrag

Viele Kreditkarten berechnen Gebühren für Ausgaben über Ihr Kreditlimit oder Ihre Kreditkartenauszahlungen. Dadurch wird das Monatsbilanzverhältnis größer als im letzten Monat. Wenn alle Ihre Kreditkartenguthaben mehr als 80 Prozent Ihrer Kreditlimits ausmachen, betrachten Sie dies als Gefahrensignal.

Sie können Ihre Kreditkartenschulden nicht in einem Jahr auszahlen

Als allgemeine Faustregel gilt, dass Sie entweder zu viele Kreditkarten haben oder zu hohe Schulden haben, wenn es so aussieht, als könnten Sie Ihre Kreditkartenschulden nicht innerhalb eines Jahres begleichen. Wann hatten Sie das letzte Mal ein Null-Guthaben auf Ihren Kreditkarten?

Mit Kreditkarten bezahlen für Essentials wie Gas und Essen, weil Sie kein Geld mehr haben

Viele Menschen verwenden Kredite für kleine Anschaffungen wie Gas und Lebensmittel. Wenn Sie zuvor für diese oder andere kleine Artikel Bargeld bezahlt haben, jetzt aber ein Guthaben verwenden, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass ein Problem vorliegt.

Ihr Schulden-Einkommens-Verhältnis misst den Betrag der Schulden, die Sie gegen Ihr Einkommen haben. Sie können dieses Verhältnis berechnen, indem Sie Ihre gesamte monatliche Schuldenzahlung (ohne Hypothek / Miete) durch Ihr gesamtes monatliches Bruttoeinkommen (vor Steuern) dividieren. Zum Beispiel ergibt eine monatliche Zahlung von 500 US-Dollar, dividiert durch 2.000 US-Dollar des monatlichen Bruttoeinkommens, eine Schuldenquote von 25 Prozent. Wenn Sie ein Verhältnis von Schulden zu Einkommen nahe oder über 20 Prozent haben, ist dies ein Zeichen dafür, dass Sie ein Schuldenproblem haben könnten.

Es ist eine Tatsache. Krisen und Notsituationen passieren, und Menschen sind manchmal nicht in der Lage, für solche Dinge wie Notfall-Auto-Reparaturen oder medizinische Ausgaben zu bezahlen, weil ihre Kreditkarten angezapft werden oder der Großteil ihres Einkommens auf Schuldenrückzahlungen angewendet wird. Es ist immer wichtig, eine offene Kreditlinie für solche Situationen verfügbar zu halten.

Sie machen nur die minimalen Zahlungen

Was viele Leute über revolvierende Kreditkartenrechnungen nicht wissen, ist, dass nur die Mindestzahlung - oder weniger - 12 bis 15 Jahre dauern kann, um sie zurückzuzahlen. Wenn Sie nur die Mindestzahlung machen, bedeutet dies, dass Sie keinen wesentlichen Betrag für den Auftraggeber verwenden. Wenn Sie jeden Monat nur die Mindestzahlungen auf Ihren Kreditkarten vornehmen, sind Sie möglicherweise überfordert und müssen einen Ausgabenplan erstellen.

Eine Kreditkarte mit einer anderen Kreditkarte auszahlen

Bargeldbezüge zur Bezahlung von Rechnungen zu nehmen, ist keine Lösung, um Schulden abzuzahlen. Eine Kreditkarte mit einer anderen Kreditlinie zu bezahlen, schafft tatsächlich mehr Schulden. Zusätzlich zu dem Betrag, der der ursprünglichen Schuld entspricht, werden Sie mit Barvorschussgebühren und Zinsen aus dieser neuen Kreditlinie konfrontiert.

Viele Gläubiger bieten neue Kreditkarten mit Guthabenübertragungen zu niedrigen Zinssätzen für eine Einführungsphase an. Es ist jedoch wichtig sich daran zu erinnern, dass nach der Einführungsphase die Zinsen in der Regel auf 19 Prozent oder mehr steigen. Darüber hinaus erheben immer mehr Kreditkarten Gebühren für die Übertragung von Guthaben. Wenn Sie das Guthaben Ihrer Kreditkarte wechseln, haben Sie möglicherweise Probleme, Ihre Finanzen zu verwalten.

Zahlen Sie Ihre Hypothek, Miete, Autokredit oder Stromrechnung mehr als einmal pro Jahr? Wenn Sie Rechnungen jonglieren und Zahlungen auslassen, ist dies ein deutliches Zeichen, dass Sie ein Schuldenproblem haben.

Wenn Freunde und Verwandte Ihnen ständig Geld geben und Ihre Rechnungen immer noch knapp sind, können Sie durch Kreditberatung lernen, wie Sie budgetieren oder einen Plan für die Begleichung Ihrer Schulden erstellen. Wenn Sie Ihre Schulden refinanzieren, bevor sie bezahlt werden, werden Sie wahrscheinlich Verwaltungsgebühren und höhere Zinssätze von Kreditgebern unterliegen.

Leihen Sie sich aus einer neuen Quelle, um eine alte Schuld abzuzahlen? Viele Menschen, die dies tun, erhalten Schuldenkonsolidierung Darlehen, um alle ihre bestehenden Rechnungen zu bezahlen. Wenn die Rechnungen jedoch erst einmal bezahlt sind, werden einige Leute ihre Kreditkarten wieder aufladen. Dies bedeutet, dass das Darlehen zuzüglich der neuen Kreditkartengebühren zurückgezahlt werden muss, was unnötige Verschuldung der Menschen zur Folge hat.

Viele Menschen haben keine Ahnung, wie viel Schulden sie monatlich tragen. Wenn Sie weiterhin Kreditkarten verwenden und Ihre Ausgaben nicht verfolgen, könnte Ihre finanzielle Situation schnell außer Kontrolle geraten.

Ihre Kreditkartenzahlungen sind mehr als Ihre Hypothek

Wenn Ihre kombinierten Kreditkartenzahlungen Ihre Hypothekenzahlung übersteigen, haben Sie zu viele Kreditkartenschulden.

Ihre Kredit-Score wurde abgelehnt

Wenn Sie zu viel von Ihrem verfügbaren Kredit verwenden, wird Ihr Kredit-Score sinken. Ein niedrigeres Kredit-Rating wird es schwieriger machen, Schulden zu einem niedrigeren Zinssatz aufzunehmen oder zu konsolidieren, und somit schwieriger, die Schulden abzuzahlen, die Sie angesammelt haben.

Für eine Kreditkarte oder eine Hypothek abgelehnt wird, ist ein Zeichen dafür, dass Sie zu viel Schulden haben.

Sie haben nicht genug Geld für einen $ 1000 Emergency Fund

Wenn Sie keinen Notfallfonds von 1000 US-Dollar haben und Ihre Schuldenzahlungen es unmöglich machen, einen in 3 Monaten zu sparen, haben Sie zu viel Schulden.

Sie erhalten Anrufe von Inkassobüros

Wenn Sie Angst haben, für Ihr Telefon zu antworten, weil Sie denken, dass es ein Geldscheinsammler sein könnte, haben Sie zu viel Schulden.

Sie haben um einen Vorschuss für Ihren Gehaltsscheck gebeten

Wenn Sie nicht genug Einkommen haben, um Ihre Ausgaben und Schulden zu bezahlen, ist das ein Zeichen dafür, dass Ihre Schulden zu groß geworden sind. Ein Vorschuss auf Ihr Gehalt wird Ihre Situation wahrscheinlich im nächsten Monat verschlechtern.

Mit Zahltagdarlehen ist ein weiteres Zeichen, dass Sie mit Schulden über Ihren Kopf sind und Sie Hilfe brauchen.

Ihr Nettowert ist weniger als Null

Wenn Sie mehr schulden als Sie haben, haben Sie ein negatives Nettovermögen. Dies ist ein weiteres Zeichen, dass Sie zu viel Schulden haben.

Die Auswirkungen auf Ihre finanzielle Gesundheit

Kommen wir zu dieser Sneaker-Analogie zurück. Schuld ist wie 100-Pfund Bleigewichte an jeden Fuß geschnallt zu haben. Es hält dich davon ab, frei durch einen Großteil des Lebens zu laufen.

Es kann dich davon abhalten, Kredite zu bekommen, ein Haus zu besitzen, in deine Zukunft zu investieren, einen komfortablen Ruhestand zu haben, für Notfälle zu zahlen und einfach genug zu haben, um Weihnachtsgeschenke zu kaufen.

Es wirkt sich nachteilig auf Ihre Kredit-Score, da 30% dieser Berechnung auf der Höhe der Schulden basiert, die Sie haben. Je schlechter Ihre Kredit-Score, desto mehr zahlen Sie in Zinsen für Kreditkarten und Darlehen.

Über das finanzielle Chaos hinaus können Schulden eine unberechenbare emotionale Wirkung haben. Eine Vielzahl von Studien hat eine Korrelation zwischen psychischen Erkrankungen finanzieller Probleme gezeigt.

Ein Bericht in Clinical Psychology Review sagte, dass Menschen mit Schulden haben dreimal das Auftreten von psychischen Problemen als diejenigen, die schuldenfrei sind. Die Probleme umfassen Depressionen, Angststörungen und sogar Selbstmord.

Es gibt ein paar Dinge im Leben, für die es sich zu sterben lohnt, aber Schulden gehören nicht dazu.

Wie mit zu viel Schulden umgehen

Zwischen den Warnzeichen und dem Schulden-Einkommens-Verhältnis werden Sie hoffentlich eine Antwort auf die Frage finden, wie viel Schulden für Sie zu viel Schulden sind.

Wenn dein DTI unter 20% liegt und keine roten Warnflaggen winken, herzlichen Glückwunsch! Aber wenn Sie feststellen, dass Ihre Schulden zu viel sind, wirft das eine noch wichtigere Frage auf:

Was wirst du dagegen tun? Die einfache Lösung besteht darin, mehr Geld zu verdienen, Ausgaben zu reduzieren oder beides.

Kein Problem, oder?

Es erfordert Hingabe und eine persönliche Verantwortung, aber es braucht auch einen Plan.

Schreiben Sie alle Ihre Ausgaben auf und sehen Sie, wo Sie sparen können. Die teuflische Sache über ungesicherte Schulden ist, dass je weniger Sie für diese Rechnungen jeden Monat zahlen, desto mehr Sie schließlich in Zinsgebühren bezahlen.

Eine Möglichkeit, dies zu bekämpfen, besteht darin, den niedrigsten möglichen Zinssatz zu erhalten. Viele Verbraucher haben sich Schulden-Management-Programme, in denen ein Kredit-Berater hilft Ihnen bei der Konsolidierung Ihrer Schulden und arbeitet mit Kreditgebern, um die Zinsen auf Kreditkarten zu senken.

Anstatt alle diese separaten Rechnungen zu bezahlen, werden sie zu einer monatlichen Zahlung zusammengefasst, die niedriger ist als die, die Sie vorher abgestreift haben.

Der Berater hilft Ihnen auch, ein Budget zu entwerfen, das mit Ausgaben, die Sie sich leisten können, und gleichzeitig hilft, Ihre Schulden loszuwerden.

Der Great American Debt Mountain wird nicht kleiner, aber es gibt kein Gesetz, das besagt, dass man ihm beim Wachstum helfen muss.

Ist es möglich, zu viel Kredit zu haben? Sollten Sie Ihre Kreditkonten wirklich offen halten, egal was?

Ein Leser, Sherri, hatte diese Frage:

Ich habe ein paar Fragen.

Wir haben letzten November angerufen, um einige unserer kürzlich eröffneten Konten mit kleineren Kreditlinien zu schließen, und beschlossen, die längeren offenen Konten mit den größten verfügbaren Kreditlinien zu behalten.

Q1) War das ein kluger Schachzug?

Als ich Discover anrief, um mein Konto zu schließen, wurde ich gefragt, ob sie etwas tun könnten, um mich dazu zu bringen, das Konto offen zu halten. Ich sagte nein.

Q2) Was können sie in dieser Situation für einen Kunden tun?

Ich bedauerte fast sofort, diesen Discover-Account geschlossen zu haben, da er in meinem Namen und nicht im Namen meines Mannes geöffnet wurde.

Q3) Wenn Sie verheiratet sind, sind Ihre Kredit-Scores zusammen gebunden oder ist das eine individuelle Sache? Hätte ich dieses Konto offen halten sollen? Ich habe es seit 1996.

Mein FICO Score ist kürzlich um 23 Punkte auf 744 gestiegen.

F4) War das, weil die 90 Tage, um Discover anzurufen und meine Meinung zu ändern, um mein Konto offen zu halten, vergangen waren und es wurde von meinen offenen Konten auf meinem Kredit-Score entfernt? Oder hat etwas anderes meine Bonitätssteigerung beeinflusst?

Wir haben ungefähr 15 Kreditkarten offen und dachten, wir sollten einige von ihnen schließen. Sie haben kürzlich geschrieben, dass es besser ist, Kreditkarten offen zu halten, als sie zu schließen. Wir haben ungefähr $ 200.000 zur Verfügung, um auf Kreditkarten zu verwenden. Wir chrge ungefähr $ 3000 pro Monat und wir zahlen es jeden Monat ab.

Q5) Wie viel Kredit ist zu viel?

Danke für deine Fragen Sherry.

Frage 1: War es ein kluger Schritt, um Ihre Kreditkarten zu stornieren?

Generell ist es besser, Ihre Kreditkonten offen zu lassen, als sie zu schließen. In Ihrer Situation, bezweifle ich jedoch, dass es Ihre Kredit-Score sehr, wenn überhaupt verletzt.

Wie Sie gesagt haben, haben Sie andere, viel größere Kreditlinien, die in Ihre Kredit-Score Faktor werden. Je weniger Konten Sie haben, desto mehr schmerzt Ihre Kreditwürdigkeit, wenn Sie eine schließen.

Frage 2: Was hat Discover getan, um Sie als Kunde zu halten?

Wenn Sie gefragt hätten, hätten Sie Ihren Zinssatz senken, alle Gebühren auf der Karte (jährliche Gebühren, etc.) entfernt oder möglicherweise Sie auf eine bessere Karte vollständig aufgerüstet.

Das ist in der Theorie. Das sind alles typische Kundenbindungsangebote. Was den Spielraum, den Sie mit dieser individuellen Karte hatten, hat, hängt wirklich nur von der Politik der ausstellenden Bank ab.

Wenn Sie Bedenken haben, dieses Konto zu schließen, können Sie sie jederzeit zurückrufen und prüfen, ob sie mit Ihnen zusammenarbeiten, um das Konto zu besseren Konditionen erneut zu eröffnen. Ich bin mir nicht sicher, wie die "90 Tage um deine Meinung zu ändern" funktioniert. Es hat definitiv keinen Einfluss auf Ihre Kredit-Score.

Es ist möglicherweise eine Marketing-Taktik, so dass Sie denken, dass Sie eine Frist haben. Es würde nicht schaden, anzurufen und nach Wiedereröffnung zu fragen, wenn es das ist, was Sie nach den 90 Tagen entscheiden oder nicht. Das Schlimmste, was sie sagen können, ist nein.

Frage 3: Sind Ihre Kredit-Scores an die Ihres Ehepartners gebunden?

Ja und nein. Heiraten verbindet nicht automatisch Ihre Kredit-Score mit Ihrem Ehemann. Nur gemeinsame Konten zu teilen, als ein autorisierter Benutzer aufgeführt zu werden, oder ein Darlehen zusammen zu unterzeichnen, wird das tun.

Selbst dann ist es nur für diese spezifischen Konten. Wenn Ihr Mann eine verspätete Zahlung auf einem Konto tätigt, das Sie nicht teilen, hat dies keinerlei Auswirkungen auf Ihre Kreditwürdigkeit.

Wenn deine Discover Karte die war nur revolvierende Kredit-Konto, das in Ihrem Namen war, dann haben Sie ein Problem. Sie werden immer zwischen 1 und 3 Kreditkonten behalten wollen, die Ihren Namen als Hauptkarteninhaber haben. (Das heißt, es ist Ihr Kreditkonto, und er ist berechtigt, es zu verwenden) nicht umgekehrt.

Frage 4: Warum stieg Ihre Kredit-Score, wenn Sie Ihre Kredit-Konten geschlossen?

FICO-Werte sind schwer vorherzusagen. FICO selbst hält die streng geheime Formel unter Verschluss und gibt nur "Richtlinien" heraus, denen wir alle folgen sollten, ohne zu verstehen, wie sich ein Bereich wirklich auf einen anderen auswirken könnte. Es ist nicht fair, aber es ist die Wahrheit.

Also, das Beste, was ich in diesem Bereich tun kann, ist ein paar Fragen zu stellen:

  • Hatten Sie kürzlich eine oder zwei Kreditkarten bezahlt? Wenn dies der Fall ist, könnte es Ihre Schuldenquote verringert und Ihre Punktzahl erhöht haben.
  • Wann haben Sie das letzte Mal ein neues Guthabenkonto eröffnet? Wenn es eine Weile her ist, dann könnte es tatsächlich sein, dass FICO beginnt, Menschen für intelligentes finanzielles Verhalten zu belohnen. Wenn Sie zu viele neue Kreditkonten gleichzeitig beantragen, wird Ihre Punktzahl immer niedriger. Es ist möglich, dass die Pflege Ihrer Kreditwürdigkeit und die Schließung der kleineren Kreditlinien Ihre Kredit-Score erhöhen kann.

Ich wünschte wirklich, ich könnte das direkter beantworten. Aber die Wahrheit ist, nur die Leute von FICO wissen es. Es gibt wahrscheinlich einen Typen, der nichts anderes macht, als mit einem streng geheimen Aktenkoffer herumzulaufen, der mit Handschellen an seinem Handgelenk befestigt ist und alle FICO-Formeln enthält. Es ist manchmal schwierig, das herauszufinden.

Was die öffentlich veröffentlichten Richtlinien betrifft, können Sie hier über diese lesen:

Frage 5: Wie viel Kredit ist zu viel?

Das ist eine ausgezeichnete Frage, aber eine schwierige Frage. Die Antwort ist, es hängt davon ab, welches Kreditbüro die Bank prüft, wenn Sie einen Kredit beantragen.

Ich habe von Leuten gehört, denen Kredit verweigert wurde, basierend auf einer Experian Kreditauskunft, die besagte, dass sie zu viele revolvierende Konten hatten.

Das Problem ist, dass jedes Kreditbüro sein eigenes Kredit-Bewertungssystem hat. Und jedes der drei Büros benutzt ein anderes System als FICO. Welche Kredit-Score-Kreditgeber verwenden, ist völlig an ihnen, sie können Ihre FICO-Score oder eine Ihrer Noten von den drei Kreditauskunfteien ziehen.

Soweit ich weiß, ist Experian das einzige Büro, das Sie dafür bestraft, dass Sie zu viele revolvierende Kreditkonten haben (und sogar nicht angeben, wie viele Konten "zu viele" Konten sind).

Die beste Antwort ist wirklich eine finanzielle Antwort: Haben Sie so viele revolvierende Kreditkonten, wie Sie bequem verwalten können. Ob diese Zahl 0, 1, 5 oder 30 ist, solange Sie Ihre Kreditkartenzahlungen pünktlich machen und nicht mehr als 30% Ihres verfügbaren Guthabens in Rechnung stellen, sollten alle Ihre Kredit-Scores ziemlich gesund sein.

FICOs Empfehlung ist ein Minimum von drei revolvierenden Konten, alle mit Aufzeichnungen über eine gute Bezahlung. Es gibt keine maximale Empfehlung.

Um dieser Frage zu folgen, dachte ich, du könntest Madisons Geschichte genießen. An einem Punkt hatten sie und ihr Ehemann 89 Kreditkonten, mit einem verfügbaren Guthaben von über 1.000.000 Dollar. Sie wurde nie wegen ihrer Kreditwürdigkeit dafür bestraft - in der Tat ist ihre Punktzahl sehr, sehr hoch. Das könnte dich ein wenig beruhigen.

Danke nochmal für deine Frage!

Haben Sie eine Frage an uns? Hinterlasse einen Kommentar!

Wie viel Schulden sind zu viel? Richtlinien für die Verwaltung von Schulden

Möchtest du ein neues Auto, ein neues Zuhause, Luxusferien, eine tolle Garderobe, einen großen Fernseher und vielleicht ein paar schöne Spielsachen oder teuren Schmuck? Wer nicht? Es ist nichts falsch daran, diese Dinge zu haben, solange Sie sie sich leisten können. Aber was, wenn Sie sie jetzt wollen und Sie denken, dass Sie die Zahlungen "leisten" können? Das ist die Millionen-Dollar-Frage - wann bist du überschuldet? Auch wenn Sie Ihre Zahlungen verwalten können, zumindest für den Moment, könnten Sie auf Schwierigkeiten stoßen. Hier sind drei Möglichkeiten zu sagen, ob Sie kurz davor stehen, ausgelastet zu sein oder beim nächsten Ausleihen abgewiesen zu werden:

Was die Banken sagen, ist zu viel

Hier ist, wie die Bank Ihre Schulden betrachtet: Wenn Sie alle Ihre monatlichen Schuldenzahlungen zusammen mit Heizung und Steuern für Ihr Haus addieren, sollte diese Zahl 40% Ihres Einkommens nicht übersteigen. Also, wenn Sie Ihre monatlichen Kreditkartenzahlungen addieren (wenn Sie sie nicht jeden Monat vollständig auszahlen), Kreditlinie Zahlung, Autozahlung, Hypothekenzahlung und Zahlungen für Wärme und Steuern, sollte die Summe aller dieser Zahlungen nicht mehr als 40% Ihres monatlichen Einkommens (vor Steuern). Kreditgeber nennen dies Ihre Total Debt Servicing Ratio (TDSR). Wenn Ihr TDSR 40% oder mehr beträgt, wird Ihnen kein Geld mehr geliehen (es gibt einige sehr kleine Ausnahmen von dieser Regel, die hier nicht erwähnt werden sollten. Ihr Banker wird sich überlegen, sie zu verwenden, wenn sie auf Ihre Situation zutreffen).

Banken werden Ihnen auch keine Hypothek geben, wenn Ihre Bruttoverschuldung (GDSR) 32% übersteigt. GDSR ist das Verhältnis Ihrer "Unterkunftskosten" (Wohnkosten) zu Ihrem Einkommen. Ihr GDSR ist Ihre Hypothekenzahlung zuzüglich Heizung und Steuern. Das bedeutet, dass Banken Ihnen kein Geld leihen, wenn die Kosten Ihres Eigenheims 32% Ihres Einkommens übersteigen.

Es gibt einige Subprime-Kreditgeber (Finanzunternehmen, die zu höheren Zinssätzen als die Banken Kredite vergeben), die Menschen mit TDSRs, die 40% überschreiten, leihen werden, aber das ist oft keine sehr gute Idee. Jeder, der 40% seines Einkommens für die Begleichung seiner Schulden verwendet und von den restlichen 60% Steuern zahlt, ist in der Regel gezwungen, ein sehr genügsames Leben zu führen. Die meisten Leute mögen es nicht, sparsam zu leben, aber es ist notwendig, wenn Sie sich dafür entscheiden, den maximalen Geldbetrag zu leihen, den Ihnen die Banken leihen. Die beste Idee ist, nach dem zu borgen, was Ihr Budget Ihnen sagt, und nicht, was die Bank erlaubt.

Was Ihr Budget sagt, ist zu viel

Wenn Sie Ihr persönliches Budget zusammenstellen, können Sie herausfinden, wie viel Geld Sie mindestens für einen akzeptablen Lebensstil ausgeben müssen. Wenn Sie dies tun, können Sie dann sehen, wie hoch der maximale Betrag an Schulden ist, den Sie sich leisten können, Zahlungen zu leisten. Dies herauszufinden ist eine der klügsten Dinge, die Sie für Ihre Finanzen tun können. Sobald Sie dies tun, wenn Ihr Banker, Hypothekenmakler oder Kreditkartenunternehmen Ihnen mehr Geld anbietet, können Sie ihr Angebot höflich ablehnen, weil Sie wissen, dass Sie sich mehr Schulden nicht leisten können, ohne einige Opfer zu bringen.

Banken, Hypothekenmakler und Kreditkartenunternehmen bieten Ihnen oft höhere Kredite und höhere Kreditlimits, wenn Sie ihre Kreditkriterien erfüllen, aber sie kennen Ihr Budget nicht. Sie wissen nicht, dass es Ihnen das Leben schwer machen wird, Ihnen nur ein bisschen mehr Geld zu leihen. Wenn Sie darüber nachdenken, können Sie sehen, dass Sie das Leben tatsächlich schwerer machen, indem Sie Ihre Hausaufgaben nicht machen und wissen, was Sie sich leisten können. Das Erstellen eines Budgets sagt Ihnen, was Sie sich leisten können. Treffen Sie die kluge Wahl und stellen Sie ein Budget zusammen, wenn Sie es nicht bereits getan haben. Sie können hier klicken, um zu erfahren, wie Sie ein Budget erstellen können.

Verbunden: Probieren Sie unsere kostenlose interaktive Budgetierungs-Tabelle aus. Es zeigt Ihnen, wenn Sie zu viel Schulden haben und es Sie wissen lässt, ob Sie zu viel in anderen Bereichen Ihres Budgets ausgeben

Der einfachste Weg zu sehen, ob Sie zu viel Schulden haben

Wenn Sie sich fragen, ob Sie zu viel Schulden haben, tun Sie wahrscheinlich. Der einfachste Weg, herauszufinden, ob Sie zu viel Schulden haben, ist jedoch, wenn mehr als die Hälfte Ihres Einkommens zur Begleichung Ihrer Schulden verwendet wird. Wenn das für Sie wahr ist, dann sind Sie möglicherweise über Ihren Kopf hinweg, und Sie müssen schnell etwas dagegen tun. Wenn Sie mehr als die Hälfte Ihres Einkommens verwenden, um Ihre Schulden zu bezahlen, und Sie denken, dass Sie Ihre Situation immer noch unter Kontrolle haben, könnten Sie sich selbst etwas vormachen. Überprüfen Sie die Warnzeichen, um zu sehen, wie nahe Sie an der Kante sind. Wenn Sie wissen, dass Sie am Rande sind, klicken Sie hier für einige Lösungen.

Ist es möglich, zu viel Kredit zu haben?

Die Welt des Kredits kann verwirrend sein. Dies ist, warum die Nerds viele schwierige Fragen über Kredit-und Kredit-Scores aufstellen.

Zum Beispiel: Können Sie zu viel Kredit haben? Es gibt viele widersprüchliche Informationen zu diesem Thema, also haben wir uns in die Details vertieft und die Antwort gefunden. Interessiert? Sehen Sie sich die folgenden Informationen an.

Verfügbares Guthaben und Ihr Kredit-Score

Zu viel Kredit - also zu viele offene Kreditkonten, wie Kreditkarten oder andere Kredite - klingt wie eine schlechte Sache. Angesichts der Komplexität des Kredit-Scorings wollten wir jedoch sicher sein.

Um herauszufinden, ob zu viel verfügbares Guthaben Ihren Kredit-Score beeinflussen kann, haben wir Anthony Spurve erreicht. Er ist ein Senior-Konsumentenkreditanalyst bei FICO, dem Unternehmen, das für das in den USA am weitesten verbreitete Kredit-Scoring-Modell verantwortlich ist. Auf die Frage, ob zu viel verfügbares Guthaben die Kreditwürdigkeit einer Person beeinträchtigen könnte, antwortete er:

Der FICO-Score tut das nicht Berücksichtigen Sie, ob ein Verbraucher zu viele Kreditkonten hat. Die zwei wichtigsten Faktoren, die es betrachtet, sind:

1. Zahlungshistorie - ist der Verbraucher, der jedes Mal die erforderliche Mindestzahlung vornimmt. Dies entspricht 35 Prozent des FICO Score.

2. Kreditnutzung - ist der Verbraucher halten die Salden auf ihren revolvierenden Kredit (in der Regel Kreditkarten) unter 30 Prozent ihrer verfügbaren Kredit. Dies entspricht 30 Prozent des FICO Score.

Ein Verbraucher kann viele Kreditkonten und einen hohen FICO-Score haben, wenn er diese beiden Richtlinien genau befolgt.

Dies bedeutet, dass die Anzahl der offenen Kreditkonten in Ihrer Kreditauskunft Ihre Kreditwürdigkeit auf die eine oder andere Weise nicht beeinflusst. Aber so wie du benutzen diese Konten können sicherlich.

Es gibt potentielle Probleme, zu viele offene Konten zu haben

Auch wenn eine große Menge an verfügbaren Krediten sich nicht direkt auf Ihre Kreditwürdigkeit auswirkt, gibt es potentielle Kreditfehler, wenn Sie zu viele offene Konten haben:

Spät bezahlen - Wenn Sie zu viele Konten jonglieren, sind die Bedingungen für eine verspätete Zahlung reif. Wie oben erwähnt, macht die rechtzeitige Zahlung den größten Teil Ihrer Kredit-Score. Das zu vergessen, könnte dazu führen, dass Ihre Punktzahl sinkt.

Zu viel nutzen - Haben eine Menge Kredit bedeutet nicht unbedingt, dass du es bist verwenden eine Menge Kredit - aber es könnte. Wenn viele offene Konten dazu führen, dass Sie mehr als 30% Ihres verfügbaren Kredits verwenden, könnten Sie auf eine niedrigere Punktzahl hinsteuern.

Zu viele Konten gleichzeitig öffnen - Der Erwerb mehrerer Kreditkonten über einen langen Zeitraum ist in Ordnung. Aber zu viele auf einmal zu öffnen wird von den Kreditauskunfteien als ein Zeichen, dass Sie in finanziellen Schwierigkeiten sind. In der Tat, 10% Ihrer Punktzahl kommt von neuen Kreditanfragen. Warten Sie mehrere Monate zwischen neuen Kreditanträgen, um Ihre Punktzahl in Form zu halten.

Obwohl es keine direkten Auswirkungen auf die Kreditwürdigkeit gibt, die mit zu vielen offenen Konten verbunden sind, könnten Sie sich über die indirekten Fallstricke Sorgen machen. Wie können Sie Erfolg haben? Hier sind die Top-Tipps der Nerds:

  • Machen Sie sich mit einer Kreditkarte vertraut, bevor Sie mehrere annehmen; Wenn Sie neu sind, bleiben Sie eine Weile bei einer Karte. Seien Sie sicher, dass Sie rechtzeitig und vollständig zahlen können, bevor Sie weitere Karten zu Ihrem Portfolio hinzufügen.
  • Bewerben Sie sich nur für den Kredit, den Sie tatsächlich benötigen; Lassen Sie sich nicht vom Glamour der Anmeldebonusse mitreißen und bewerben Sie sich für jede Karte auf dem Markt. Wenn Sie eine neue Karte benötigen, beantragen Sie eine. Wenn nicht, nicht.
  • Denken Sie zweimal über die Erhöhung Ihrer Kreditlinien nach; Wenn Sie die Beschränkungen Ihrer bestehenden Karten erhöhen, können Sie Ihre Kreditwürdigkeit erhöhen, indem Sie Ihren Nutzungsgrad verbessern. Gehen Sie vorsichtig vor - wenn Sie dadurch zu Überausgaben verlocken, lohnt es sich wahrscheinlich nicht.
  • Achten Sie genau auf Fälligkeitstermine Ihrer Zahlung; die Pflege mehrerer Kreditkonten ist in Ordnung, solange Sie sorgfältig zahlen (siehe oben). Legen Sie Erinnerungen auf Ihrem Telefon oder Kalender fest, damit Sie keine verpassen.
  • Übertreibe nicht den Kredit, den du hast; Wenn Sie viele Konten verwalten, ist es entscheidend, die Kreditauslastung in Schach zu halten. Verwenden Sie nie mehr als 30% Ihres verfügbaren Kredits.
  • Karten strategisch schließen; Wenn Sie versuchen, Ihre Kreditkonten zu reduzieren, seien Sie vorsichtig, wie Sie sie schließen. Verwenden Sie diese Ressource, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Prozedur befolgen.

Die Quintessenz: Haben Sie zu viel verfügbaren Kredit wird nicht Ihren Kredit-Score, aber Sie müssen immer noch vorsichtig sein. Achten Sie darauf, die obigen Informationen zu beachten!

FICO ® Ultimate 3B

3-Bureau FICO ® Scores, Kredit & Identitätsüberwachung

FICO ® Essentielles 1B

1-Bureau FICO ® Scores & Kreditüberwachung

FICO ® Score 3B Bericht

3-Bureau Credit Report & FICO®-Ergebnisse

FICO ® Score 1B Bericht

1-Bureau Kredit Bericht & FICO®-Ergebnisse

  • myFICO® Foren
  • >
  • FICO Scoring und andere Kreditthemen
  • >
  • FICO® Scoring verstehen
  • >
  • Kreditverfügbarkeit - wie viel ist zu viel ??
  • Abonnieren Sie den RSS-Feed
  • Thema als neu markieren
  • Thema als gelesen markieren
  • Schweben Sie dieses Thema für den aktuellen Benutzer
  • Lesezeichen
  • Abonnieren
  • Druckerfreundliche Seite

Kreditverfügbarkeit - wie viel ist zu viel ??

  • Als neu markieren
  • Lesezeichen
  • Abonnieren
  • Abonnieren Sie den RSS-Feed
  • Permalink
  • Drucken
  • E-Mail an einen Freund
  • Unpassenden Inhalt melden
Kreditverfügbarkeit - wie viel ist zu viel ??

Kann jemand darüber reden, ob das Fair, Isaac-Modell zu viel Kreditverfügbarkeit berücksichtigt?

Nehmen wir an, jemand hat 4 Karten, jede mit einem Limit von $ 10K, typischerweise mit < 10% Auslastung. Könnte die * Verfügbarkeit * dieser $ 40K gegen den Halter funktionieren?

Vermutlich ist das Modell so konzipiert, dass die Kreditgeber sowohl das Risiko als auch die potenzielle Rentabilität einschätzen können (und ich würde vermuten, dass es sich dabei eher um Ersteres handelt). Aber das Modell schließt ausdrücklich Gehalt aus, und das Risiko von $ 40K in Schulden für jemanden mit einem Gehalt von $ 50K ist sicherlich größer als der für jemanden mit einem Gehalt von $ 150K.

2018 Ziele: Garten, 750+, Garten, Einsparung 3 Monate Ersparnisse, Garten, CO Savor / QS, Garten

Gartenarbeit, bis ich für einen Cap One Savor prequal bin.

  • Als neu markieren
  • Lesezeichen
  • Abonnieren
  • Abonnieren Sie den RSS-Feed
  • Permalink
  • Drucken
  • E-Mail an einen Freund
  • Unpassenden Inhalt melden
Re: Kreditverfügbarkeit - wie viel ist zu viel?

Limits werden bei der Fico-Wertung nicht berücksichtigt

Hast du deine Nachforschungen zum CC gemacht?

Passt es zu Ihren Ausgaben?

Haben Sie einen Plan für den Bonus ohne Schulden?

Kannst du dir den AF leisten?

Kennst du die Vorteile der Karten? Ist es die HP wert?

  • Als neu markieren
  • Lesezeichen
  • Abonnieren
  • Abonnieren Sie den RSS-Feed
  • Permalink
  • Drucken
  • E-Mail an einen Freund
  • Unpassenden Inhalt melden
Re: Kreditverfügbarkeit - wie viel ist zu viel?

Kann jemand darüber reden, ob das Fair, Isaac-Modell zu viel Kreditverfügbarkeit berücksichtigt?

40K Accounts sind für die Nutzung ausgeschlossen.

  • Als neu markieren
  • Lesezeichen
  • Abonnieren
  • Abonnieren Sie den RSS-Feed
  • Permalink
  • Drucken
  • E-Mail an einen Freund
  • Unpassenden Inhalt melden
Re: Kreditverfügbarkeit - wie viel ist zu viel?

Limits werden bei der Fico-Wertung nicht berücksichtigt

Warum also (ich meine, habe - Vergangenheitsform) Credit Karma sagte mir, dass einer der Faktoren, die meinen Kredit-Score damals beeinträchtigten, war, dass das durchschnittliche Limit meiner Karten unter $ 2.000 lag?

  • Als neu markieren
  • Lesezeichen
  • Abonnieren
  • Abonnieren Sie den RSS-Feed
  • Permalink
  • Drucken
  • E-Mail an einen Freund
  • Unpassenden Inhalt melden
Re: Kreditverfügbarkeit - wie viel ist zu viel?

Limits werden bei der Fico-Wertung nicht berücksichtigt

Warum also (ich meine, habe - Vergangenheitsform) Credit Karma sagte mir, dass einer der Faktoren, die meinen Kredit-Score damals beeinträchtigten, war, dass das durchschnittliche Limit meiner Karten unter $ 2.000 lag?

Weil Credit Karma wertlos ist und Sie sollten nichts ernst nehmen. Ihre Noten sind falsch und nutzlos.

Verwenden Sie sie nur, um die Aktivität in Ihrem TU-Bericht zu überwachen.

Ein Industriestandard - FICO-Scores werden in mehr als 90% der Kreditentscheidungen verwendet

Copyright © 2001- Fair Isaac Corporation.

Alle Rechte vorbehalten.

FICO, myFICO, Score Watch, Die Score-Kreditgeber verwenden, und The Score That Matters sind Marken oder eingetragene Marken der Fair Isaac Corporation. Equifax Credit Report ist eine Marke von Equifax, Inc. und seinen verbundenen Unternehmen. Viele Faktoren beeinflussen Ihren FICO Score und die Zinssätze, die Sie möglicherweise erhalten. Fair Isaac ist keine Kredit-Reparaturorganisation im Sinne des Bundes- oder Landesrechts, einschließlich des Credit Repair Organisations Act. Fair Isaac bietet keine "Kredit-Reparatur" -Services oder Beratung oder Unterstützung in Bezug auf "Wiederaufbau" oder "Verbesserung" Ihrer Kreditaufzeichnung, Kredit-Geschichte oder Kredit-Rating. FTC-Website auf Kredit.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Пока оценок нет)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

+ 75 = 85

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map