Mangelausgleich nach automatischer Rücknahme

Contents

Mangelausgleich nach automatischer Rücknahme

Kennen Sie Ihre Rechte und Pflichten

Wenn Sie ein Auto oder einen Lastwagen finanzieren, behält der Verleiher bestimmte Rechte auf dem Eigentum bis Sie Ihre abschließende Darlehenszahlung leisten. Dies bedeutet, dass der Kreditgeber das Recht hat, das Fahrzeug zurückzunehmen (zu beanspruchen), wenn Sie den Vertrag durch fehlende Zahlungen nicht erfüllen. Wenn Sie finanzielle Probleme haben, wenden Sie sich sofort an Ihren Kreditgeber. Warten Sie nicht, bis Sie eine oder zwei Zahlungen verpasst haben. Abhängig von dem Staat, in dem Sie leben, benötigt der Kreditgeber möglicherweise keine Gerichtsentscheidung oder eine Vorwarnung, um das Fahrzeug wieder in Besitz zu nehmen. In einigen Fällen kann ein Kreditgeber nach nur einer versäumten Zahlung wieder in Besitz nehmen.

Bevor das Fahrzeug wieder in Besitz genommen wird

Sie können sich die Zahlungen leisten, indem Sie Ihre Ausgaben senken oder Ihr Einkommen erhöhen. Überprüfen Sie Ihr Budget sorgfältig, um festzustellen, ob es Bereiche gibt, in denen Sie Kürzungen vornehmen können, oder erwägen Sie, einen Zweit- oder Teilzeitjob zu erhalten, um Ihr Einkommen zu erhöhen.

Wenn Sie keine Haushaltsänderungen vornehmen können, mit denen Sie sich die Zahlungen leisten können, haben Sie mehrere Möglichkeiten:

Sie können Ihren Kreditgeber kontaktieren und um Hilfe bitten.

Wenn Sie mehr bekommen können, als Sie für das Darlehen schulden, können Sie das Fahrzeug verkaufen.

Sie können das Fahrzeug dem Kreditgeber zurückgeben. Dies wird als freiwillige Wiederinbesitznahme bezeichnet. Es kann nicht nur die Rücknahmegebühr sparen, der Kreditgeber kann auch zustimmen, auf das Defizitguthaben zu verzichten und es nicht als Wiederinbesitznahme auf Ihre Kreditauskunft zu melden. (Erhalten Sie diese Versprechen schriftlich!)

Haben Sie keine Angst, Ihren Kreditgeber zu kontaktieren. In fast allen Fällen wollen sie das Fahrzeug nicht - sie wollen, dass Sie den Kredit zurückzahlen. Je früher du diesen Kontakt machst, desto besser. Wenn Sie warten, bis Sie eine Zahlung verpasst haben, dürfen sie Ihnen keine Pause geben.

Jetzt, da Sie sich Ihren Cashflow angesehen haben und wissen, mit was Sie arbeiten müssen, können Sie mit dem Verhandeln beginnen. Erklären Sie Ihre Situation: ob es vorübergehend oder dauerhaft ist und wie viel Geld Sie (wenn überhaupt) für die Zahlung haben. Ihre Lösungsoptionen können Folgendes umfassen:

Für einen bestimmten Zeitraum keine oder nur eine reduzierte Zahlung vornehmen. Wenn dieser Zeitrahmen abgelaufen ist, erhöhen Sie entweder Ihre zukünftigen Zahlungen, bis Sie den fälligen Betrag zurückzahlen, oder fügen Sie den Betrag hinzu, den Sie dem Kredit schulden, und leisten Sie am Ende zusätzliche Zahlungen.

Wenn Ihre Kreditwürdigkeit gut ist und der Wert Ihres Fahrzeugs höher ist als das Kreditsaldo, können Sie das Darlehen möglicherweise mit einem besseren Zinssatz oder längerfristig refinanzieren. Zum Beispiel, wenn Sie noch zwei Jahre auf Ihrem Vertrag haben, können Sie möglicherweise ein neues Darlehen erhalten, wo Sie fünf Jahre zurückzahlen müssen - was die Zahlung wegen des längeren Zeitrahmens reduzieren wird.

Keine dieser Optionen ist garantiert. Als Sie den Kredit aufgenommen haben, haben Sie versprochen, die vereinbarten Zahlungen zu leisten. Es tut jedoch nicht weh zu fragen, und wenn Sie eine lange und positive Beziehung mit Ihrem Kreditgeber haben, können Sie sehr gut in der Lage sein, einen Deal auszuarbeiten.

Nachdem das Fahrzeug wieder in Besitz genommen wurde

Wenn Sie nicht in der Lage sind, eine Vereinbarung mit Ihrem Kreditgeber zu treffen und Ihre Zahlungen nicht zu leisten, können Sie eventuell den nächsten Schritt machen und jemanden einstellen, um das Fahrzeug wieder in Besitz zu nehmen. Sobald dies geschieht, haben Sie das Recht, den Vertrag durch Zahlung aller fälligen Raten, Verspätungsgebühren und Kosten, die der Kreditgeber bei der Rücknahme und Lagerung der Immobilie erlitten hat, wiederherzustellen.

Wenn Sie den Vertrag nicht wiederherstellen können, wird der Kreditgeber das Auto dann auf einer Auktion verkaufen. Sie werden Sie über das Auktionsdatum informieren, und Sie können an Ihrem Fahrzeug teilnehmen und bieten. Ob Sie oder jemand anderes es kauft, sind Sie jedoch verantwortlich für das Defizit-Gleichgewicht, wenn das Fahrzeug für weniger als den Kreditbetrag verkauft. Ein Unterhaltssaldo ist die Differenz zwischen dem Betrag, den Sie für das Darlehen schulden, und dem Preis, den das Fahrzeug für eine Auktion verkauft hat - zuzüglich der Kosten für Wiederinbesitznahme, Lagerung und Auktion.

Dieses Defizit ist eine unbesicherte Schuld. Einige Kreditgeber können für diese Summe klagen, während andere es vergeben können. Wenn der Kreditgeber es verzeiht, wird das IRS dieses Betrageinkommen betrachten, und wird fällige Steuer veranschlagen.

Der schnelle, kenntnisreiche und aggressive Umgang mit einem Problem mit der Bezahlung von Fahrzeugen ist sehr wichtig. Wenn Sie Probleme mit Ihrer Zahlung haben, warten Sie nicht, bis der Empfänger an Ihrer Tür ist - kontaktieren Sie Ihren Kreditgeber, sobald Sie können. Wenn Sie Hilfe zu Ihrem Budget benötigen, um einen Weg zu finden, Ihre Zahlungen zu leisten, kontaktieren Sie BALANCE für einen kostenlosen Beratungstermin.

Kann Konkurs eine Auto-Kredit-Mangel nach der Rücknahme beseitigen?

Wenn Ihr Auto wieder in Besitz genommen wird, sind Sie möglicherweise für die Rückzahlung eines Mangels verantwortlich.

Ob Sie freiwillig Ihr Auto aufgeben oder Ihr Kreditgeber es zurückerhält, können Sie am Ende für einen Mangelausgleich Ihres Autokredits haften. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Bankrott Ihren Autokreditmangel auslöschen kann.

Weitere Informationen darüber, wie der Bankrott Ihnen helfen kann, die Rücknahme zu vermeiden, finden Sie in unserem Artikel zum Thema Rücknahmegesetz.

Wenn Sie einen Autokredit aufnehmen, hat Ihr Kreditgeber normalerweise das Recht, das Fahrzeug wieder in Besitz zu nehmen, wenn Sie Ihre Zahlungen einstellen. Darüber hinaus haften Sie persönlich für die Rückzahlung des Darlehens. Wenn Sie mit Ihrem Autokredit in Verzug kommen, wird Ihr Kreditgeber Ihr Auto wieder in Besitz nehmen und es bei einer öffentlichen Versteigerung verkaufen, um sein Darlehen zu begleichen (sowie alle Gebühren, die während der Wiederinbesitznahme entstehen).

Da Autos dazu neigen, schnell zu fallen, reichen die Verkaufserlöse aus der Auktion in vielen Fällen möglicherweise nicht aus, um die ausstehenden Darlehenssaldi und Gebühren zu begleichen. Wenn das passiert, wird das unbezahlte Guthaben als Mangel bezeichnet.

Ihr Autokreditgeber kann Sie auffordern, einen Mangel zu sammeln

In den meisten Staaten kann Ihr Autoverleiher nach Ihnen kommen, um seinen Mangelausgleich zu sammeln. Wenn Ihr Kreditgeber Sie verklagt und ein Mangelurteil gegen Sie verhängt, kann es anfangen, Ihren Lohn zu schmücken oder Pfandrechte auf Ihre anderen Vermögenswerte zu legen. Wenn Ihr Verleiher Sie für einen Mangelausgleich verklagt, kann das Einreichen von Konkursentlastung die Klage aufheben und Ihre Verpflichtung beseitigen, den Mangel zu bezahlen.

Bankrott kann Ihren Autokredit-Mangel abwischen

In Konkurs erhält Ihr Auto-Kredit-Mangel die gleiche Behandlung wie Ihre anderen allgemeinen ungesicherten Schulden. Dies bedeutet, dass eine Konkursentlassung nach Kapitel 7 oder Kapitel 13 Ihre Haftung und Verpflichtung zur Rückzahlung eines Kreditmangels ausschließen kann. Darüber hinaus verlangt der automatische Aufenthalt in dem Moment, in dem Sie Ihren Fall einreichen, dass Ihr Kreditgeber alle Sammelaktivitäten (einschließlich seiner Klage) gegen Sie einstellen muss.

Wenn jedoch Ihr Darlehensgeber bereits ein Urteil erhalten hat und ein Pfandrecht auf Ihr anderes Eigentum (wie Ihr Haus) gelegt hat, müssen Sie einen besonderen Antrag stellen, um dieses Pfandrecht in Ihrem Konkurs zu entfernen.

Der Auto-Rücknahme-Prozess und was ich danach tun kann

Was kann ich gegen meine? Automatische Rücknahme

Was passiert, wenn Ihr Auto wieder in Besitz genommen wird?

Niemand möchte sein Auto zurücknehmen lassen. Die Situation ist stressig, möglicherweise peinlich und kann Sie ohne Transport und viele unbeantwortete Fragen verlassen. Die automatische Rücknahme ist auch oft ein unerwartetes Ereignis, das Sie verwirrt, wütend und begierig machen kann, Ihre Rechte als Autobesitzer zu kennen.

Zuallererst, ein Fahrzeug wieder in Besitz genommen werden gehört zu den schädlichsten Dinge, die Sie auf Ihre Kredit-Geschichte haben können. Besonders gefährlich ist es, wenn der Autokredit einer Person mit schlechter Kredithistorie gehört.

Bei Valley Auto Loans, wissen wir diese Dinge für eine Tatsache. Unsere Firma hat potenziellen Autokäufern mit schlechten Krediten geholfen, erschwingliche Kredite online zu finden, sowie die Verkaufsvertretungen, die ihnen die bestmöglichen Chancen geben, ihr Darlehen genehmigt zu bekommen.

Wir werden uns ein paar Fakten über die Wiederinbesitznahme von Autos ansehen, um Ihnen zu helfen, ein besseres Verständnis zu erlangen oder was als nächstes zu tun ist.

Die Fakten über die Rücknahme von Autos

Was passiert, wenn Ihr Auto wieder in Besitz genommen wird? Diejenigen mit einer schlechten Kredithistorie haben ein höheres Risiko, dass ihr Auto irgendwann wieder in Besitz genommen wird. Experian, ein beliebtes Kreditberichterstattungsunternehmen, stellt fest, dass Kreditnehmer, die Subprime-Kredite verwenden, um ihren Fahrzeugkauf zu finanzieren, doppelt gefährdet sind, eine Wiederinbesitznahme zu erfahren. Aber nicht alle Auto Rücknahme sind eine Folge der fehlenden Autozahlung oder zwei.

Wir stellen einige der FTC-Informationen zur Verfügung, um Ihnen ein besseres Verständnis der automatischen Rücknahme zu vermitteln und zu erfahren, wie sich der Prozess der Fahrzeugwiederaufnahme auf Sie auswirken kann. Wir werden erklären, was Kreditnehmer erwarten können, wenn ihr Fahrzeug wieder in Besitz genommen wird. Bitte beachten Sie, dass dies nicht als Rechtsberatung gedacht ist, sondern Ihnen bei der Verhandlung mit dem Kreditgeber helfen soll.

Der Auto-Rücknahme-Prozess, nachdem ein Auto wieder in Besitz genommen wurde, ist zeitaufwendig und frustrierend. Das Unternehmen, dem Sie Geld schulden, kann sich dafür entscheiden, das Fahrzeug als Rückzahlung für Ihre Schulden zu behalten, oder sie können es entweder öffentlich oder privat verkaufen. Dies wird durch viele Faktoren, die der Autokreditgeber sieht, wie Ihre Zahlungshistorie und das Geld, das Sie noch schulden, verglichen mit dem Eigenkapital, das Sie aufgebaut haben, entschieden. Sie geben Ihnen normalerweise keine Nachricht, dass Sie sich der Wiederinbesitznahme oder der Warnung gegenübersehen, dass sie das Auto nehmen werden. Sie tun dies, um Sie daran zu hindern, das Auto dort hinzustellen, wo es nicht gefunden werden kann.

Wenn Sie zwei oder mehr Zahlungen verpasst haben und Wiederinbesitznahme sind, kann der Autokreditgeber Sie bitten, persönlich zu kommen, um mit den Zahlungen eingeholt zu werden. Sie müssen bereit sein, alle versäumten Zahlungen mit Bargeld zu dieser Zeit zu bezahlen, und es wäre eine ausgezeichnete Gelegenheit, in Ihre Staaten Auto Rücknahme Gesetze zu überprüfen, so dass Sie Ihre Rechte Wiederinbesitznahme wissen. Wenn Sie nicht zum Meeting erscheinen, können Sie darauf wetten, dass die Finanzgesellschaft für Ihr Auto kommt.

Staatsgesetze und zurückgenommene Autos

Die Gläubiger oder Wiederinbesitznahme Unternehmen kann verpflichtet sein, Ihnen zu erzählen, was mit dem Fahrzeug getan werden wird, nachdem sie es je nachdem, in welchem ​​Zustand dies geschieht. Wenn sie beabsichtigen, Auto Rücknahme Verhandlungen wie eine öffentliche Auktion zu verkaufen, Gesetze in dieser Staat könnte sie zwingen, Sie über den Ort und die Zeit zu informieren, in der er stattfindet. Dies gibt Ihnen eine faire Gelegenheit, um Ihr Auto zu bieten und möglicherweise wieder zu erhalten. Wenn sich der Gläubiger dagegen entscheidet, das Fahrzeug über einen privaten Verkauf oder eine Auktion zu verkaufen, kann das Gesetz verlangen, dass es Ihnen mitteilt, wann es verkauft wird. Sie können nicht an diesem Geschäft teilnehmen.

Unabhängig von der Situation haben Sie möglicherweise auch das Recht, das zurückgenommene Fahrzeug zu kaufen, indem Sie einfach das gesamte Kreditsaldo zuzüglich der Kosten für die Wiederinbesitznahme bezahlen. In jedem Fall müssen Sie alle Kosten für die Wiederinbesitznahme übernehmen. Um diese Kosten zu vermeiden, können Sie eine freiwillige Rücknahme in Erwägung ziehen, wenn Sie das Auto zu Ihnen bringen und es freiwillig übergeben.

Es gibt viele Vorteile für die freiwillige Wiederinbesitznahme, wenn Sie sich nicht wundern, wenn Ihr Auto weg ist oder versuchen, die Kontinenz wiederzuerlangen, die im Auto war, als Sie es nahmen. Dann können Sie verhandeln, was Sie tun müssen, um das Auto zurückzubekommen, wie irgendwelche verspäteten Zahlungen sowie das restliche Guthaben des Darlehens zahlend. Kosten im Zusammenhang mit der Rücknahme von Autos können die Form von Anwaltskosten, Verkaufsvorbereitungen, Lagerkosten und Abschleppgebühren annehmen.

Alternativ können Sie das Fahrzeug möglicherweise zurückkaufen, indem Sie an der Rücknahme teilnehmen. Wenn Sie mit der kreditgebenden Firma zusammenarbeiten und sich an deren Regeln halten, können sie Ihnen Ihr Auto zurückgeben lassen, wenn Sie den geschuldeten Geldbetrag plus die Strafgebühren nachholen, und Sie haben keine Vorgeschichte von vielen versäumten Zahlungen. Aber dieses Recht fällt auf sie, und sie sind viel weniger bereit, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, wenn Sie nicht bereit sind, ihren Forderungen nachzukommen.

In einigen Staaten gibt es Kundenschutzgesetze, mit denen Sie Ihren Autokredit verlängern können. Im Rahmen dieser Gesetze können Sie Ihr Auto nach der Rücknahme zurückerhalten, indem Sie Ihrem Kreditgeber die verspäteten Zahlungen, den Mangelausgleich und die Kosten für die Rücknahme des Fahrzeugs erstatten. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass alle zukünftigen Zahlungen im Zeitplan sein müssen, und Sie müssen auch die Bedingungen in dem Darlehen einhalten. Andernfalls könnte es zu einer zweiten Rücknahme kommen.

Laut Gesetz müssen die Gläubiger alle "wieder in Besitz genommenen" Autoverkäufe in "kommerziell angemessener Weise" abwickeln. Sie müssen keinen hohen oder sogar einen anständigen Preis erzielen, aber wenn ihr Verkaufspreis unter dem fairen Marktwert liegt, ist dies unter Umständen nicht der Fall als wirtschaftlich vernünftig angesehen werden. Die Definition hierfür basiert häufig auf den Standards in Ihrem jeweiligen Staat. Wenn der Kreditgeber Ihr Fahrzeug nicht nach diesen Kriterien verkauft, können Sie möglicherweise einen Schadenersatzanspruch gegen ihn geltend machen und möglicherweise einen Schutz vor einem Mangelerkenntnis erhalten.

Ein "Mangel9rdquo; ist der Saldo von dem, was Sie noch für Ihr Darlehen schulden, einschließlich etwaiger zusätzlicher Fahrzeug-Rücknahmegebühren und wie viel Geld vom Gläubiger für den Verkauf des zurückgenommenen Fahrzeugs eingesammelt wurde. Sagen Sie, dass Sie für Ihr Auto zusätzliche $ 12.000 schulden, und der Kreditgeber es schafft, es für $ 9.000 zu verkaufen. Dies bedeutet, dass der Mangel immer noch bei 3.000 $ liegt, zusammen mit anderen nicht erwähnten Gebühren. Ein Auto wieder in Besitz zu nehmen ist ein teurer Prozess. Die zusätzlichen Kosten können sich aus den Kosten für die Wiederinbesitznahme des Kreditgebers sowie aus den Rückzahlungsgebühren und den vorzeitigen Vertragsbeendigungsgebühren zusammensetzen.

In den meisten Ländern des Landes, Auto Rücknahme Gesetze geben an, dass Gläubiger rechtlich in der Lage sind, eine Klage gegen Sie wegen eines Mangels einzureichen

Urteil, um den vollen Rest Ihrer Schulden zu erhalten. Der Gläubiger muss sich jedoch strikt an die üblichen Regeln bezüglich Wiederverkauf und Wiederinbesitznahme gehalten haben, um Sie zu verklagen. Darüber hinaus schuldet der Kreditgeber Ihnen Geld, wenn sich herausstellt, dass nach dem Verkauf noch Geld übrig ist und dass es auf Ihre Darlehensschuld und ausstehende Gebühren angewendet wurde. Leider ist dies selten.

In bestimmten Fällen haben Sie möglicherweise eine solide Verteidigung vor einem Mangelurteil. Ein gutes Beispiel ist, wenn der Gläubiger Standard Praktiken verletzt. Sie haben das Auto in wirtschaftlich unangemessener Weise verkauft oder haben es versäumt, innerhalb der von der Verjährungsfrist vorgesehenen Frist einen Zivilprozess gegen Sie einzureichen. Ein Anwalt kann Sie wissen lassen, ob Ihr Fall solide genug ist, um ein Mangelurteil anzufechten.

Die Federal Trade Commission (FTC) hat eine Antwort auf viele häufig gestellte Fragen bezüglich der Wiederinbesitznahme von Autos. Zu wissen, wo Sie stehen, kann einen langen Weg zu helfen Ihnen bei Entscheidungen über Ihr wieder in Besitz genommenes Auto und Ihre schlechte Kredit-Autokredit helfen.

Freiwillige Auto Rücknahme kann Geld und einige schlechte Kredit sparen

Wenn Sie Auto Rücknahme haben, können Sie wählen, mit Ihrem Kreditgeber zu arbeiten, um Ihnen etwas Geld zu sparen, und es kann sogar helfen, Ihre Kredit-Score zu halten. Mit der Wahl, um Ihr Auto zu drehen, Sie immer noch das Darlehen, und Sie werden immer noch den Mangel zusammen mit den Strafen des Kredits Ausfall belastet. Sie können den Kreditgeber kontaktieren und Vorkehrungen treffen, das Fahrzeug fallen zu lassen. Dies ist üblich mit einigen Konkurs Fällen, in denen Sie nicht verpflichtet werden, den Rest des Darlehens zu zahlen, aber Sie verlieren das Auto. Dies spart Ihnen die Kosten eines Agenten, der das Auto abholt. Dieser Service summiert sich normalerweise zu Hunderten von Dollars.

Sie können den Kreditgeber auch bitten, die versäumten Zahlungen zu melden. Im Gegenzug arbeiten Sie mit ihnen zusammen, um Ihr Auto schnell wieder einzuschalten, damit sie schneller wieder zusammenarbeiten können. Widersteht die Arbeit mit dem Kreditgeber nur kostet Sie mehr Geld und Kopfschmerzen auf lange Sicht.

Andere Formen der Auto-Rücknahme

Vermissen einige Auto Zahlungen ist nicht die einzige Möglichkeit, wie Ihr Gläubiger Ihr Auto zurücknehmen kann. Schauen wir uns ein paar andere Beispiele für die Rücknahme von Autos an.

Kann mein Auto von einem City Impound Yard wieder in Besitz genommen werden?

Ja, wenn Ihr Auto beschlagnahmt wird, weil es in einem Verbrechen verwendet wurde oder von einem Parkplatz entfernt wurde und in einen Stadt- oder Landkreis-Hof verlegt wird, kann Ihr Kreditgeber Ihr Auto wieder in Besitz nehmen. Es ist Ihre Verantwortung, alle Gebühren zu bezahlen, um es aus dem Hof ​​zu bekommen, bevor es wieder in Besitz genommen wird. Ihr Darlehensgeber hat das Recht, Ihr Auto zu repozieren, selbst wenn Sie über Ihre Zahlungen auf dem Laufenden sind, um zu verhindern, dass sie das Auto verlieren, das sie rechtlich besitzen. Auch in diesem Fall werden Sie für ALLE Gebühren einschließlich Abschlepp-, Lager-, Stadt- oder Bezirksgebühren sowie etwaige Gebühren von Ihrem Kreditgeber verantwortlich gemacht.

Wenn Sie einen Mechaniker für Reparaturen Owe sind

Wenn Sie Ihr Auto zu einem Mechaniker für Reparaturen gebracht haben und die Rechnung höher war, als Sie sich leisten konnten. Sie haben beschlossen, das Fahrzeug zu verlassen, bis Sie das Geld für die Reparatur bekommen haben. Der Mechaniker hat das Recht, eine Mechaniker-Kaution auf das Auto zu legen. Der Gläubiger, dem Sie Zahlungen schulden, kann seinerseits das Fahrzeug zurücknehmen, um zu verhindern, dass die Werkstatt ein Pfandrecht auf den Titel setzt. Wenn dies geschieht, müssen Sie die Reparaturkosten, die Kosten für die Rücknahme einschließlich Abschleppen und Lagerung bezahlen. Sie können auch Strafgebühren vom Gläubiger für die Rücknahme verlangen. Ihre monatliche Zahlungserhebung hat nichts mit der Art der Wiederinbesitznahme zu tun, selbst wenn Sie mit Ihren Zahlungen pünktlich sind.

Es ist wichtig, dass Sie sich darüber im Klaren sind, welche Rechte Sie haben und welche Gesetze Sie in Ihrem Land in Besitz nehmen. Um diese Informationen zu erhalten, wird empfohlen, dass Sie sich an den Generalstaatsanwalt Ihres Bundesstaates oder Ihrer Gebietsfiliale der Verbraucherschutzbehörde wenden.

Es ist viel einfacher, Schuldenrückzahlung Probleme zu diskutieren, bevor die Frage der Wiederinbesitznahme ein Problem werden kann, im Gegensatz zu, nachdem es bereits betroffen ist. Autokäufern, die vermuten, dass sie bei Zahlungen auf ihren Fahrzeugkredit in Straßenblockaden geraten könnten, wird empfohlen, so schnell wie möglich mit ihrem Kreditgeber zu sprechen. Sollte Ihr Kreditgeber Ihnen eine Kreditanpassung anbieten, um die Belastung zu verringern, ist es äußerst wichtig, dass Sie die Bedingungen schriftlich erhalten. Dies wird dazu beitragen, Verwirrung der Teile von Ihnen selbst und Ihrem Kreditgeber zu vermeiden.

Treffen Sie richtige Entscheidungen, um eine automatische Rücknahme zu verhindern

Der einfachste Weg, um mit der Rücknahme von Autos fertig zu werden, ist es, den Beginn zu verhindern. Treffen Sie eine kluge Wahl mit den Kosten Ihres Autos. Seien Sie dafür verantwortlich, Angebote zu erhalten und Ihre Rechnungen zu bezahlen. Halten Sie Ihren Kreditgeber informiert, wenn Sie finanzielle Situationen haben, die Ihr Auto oder die Zahlungen betreffen. Viele Male werden sie Antworten haben, die Ihrer Situation helfen und Probleme verhindern.

Wir bei Valley Auto Loans arbeiten hart, um Menschen zu helfen, die mit schlechten Krediten kämpfen, finden Sie die Top-Auto-Verkäufer, die ihnen die größten Chancen, ihr Darlehen genehmigt haben wird. Möglicherweise hatten Sie in der Vergangenheit eine Auto-Rücknahme oder sind jetzt von einer Auto-Rücknahme bedroht. Wenn Sie versuchen, Ihr Guthaben zu reparieren oder ein Autokredit zu refinanzieren, ist es einfach, loszulegen. Füllen Sie einfach die sichere Anwendung auf unserer Website aus und senden Sie sie an uns. Lassen Sie sich durch eine Auto-Rücknahme nicht Ihr nächstes Darlehen zurückgeben.

Wenn ein Auto zurückgenommen wird, ist das nicht nur frustrierend, es kann auch dazu führen, dass Sie ein erhebliches "Defizit-Gleichgewicht" erleiden und Ihre Kreditwürdigkeit ernsthaft beeinträchtigen. Glücklicherweise haben Sie nach den Autofinanzierungsbestimmungen Kaliforniens noch einige Rechte, nachdem Ihr Fahrzeug wieder in Besitz genommen wurde, um die Verbraucher zu schützen. Diese Seite beantwortet viele der häufigsten Fragen zu automatische Rücknahme. Klicken Sie auf die Fragen unten, um mehr zu erfahren.

Haben Sie Fragen, die oben nicht aufgeführt sind? Wenn ja, rufen Sie die Anwaltskanzlei Vachon unter 1-855-4-LEMON-LAW (855-453-6665) an. Wir bieten kostenlose Konsultationen in Fällen der Rücknahme von Kraftfahrzeugen und können Ihnen dabei helfen festzustellen, ob Ihre gesetzlichen Rechte verletzt wurden oder nicht. Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns noch heute, um mehr zu erfahren!

Muss die Bank mir mitteilen, bevor sie mein Auto zurücknimmt?

In den meisten Fällen: Nein. Banken, Autohändler und Finanzunternehmen sind in der Regel nicht verpflichtet, Ihnen mitzuteilen, dass Sie Ihr Fahrzeug wieder in Besitz nehmen wollen. Wenn Sie mit Ihren Zahlungen im Rückstand sind, das Fahrzeug nicht ausreichend versichert haben oder Ihren vertraglichen Verpflichtungen nicht nachgekommen sind, kann der Kreditgeber Ihr Fahrzeug ohne vorherige Ankündigung zurücknehmen.

Die einzige Instanz, in der eine Kündigung erforderlich sein kann, ist, wenn der Kreditgeber etwas gesagt oder getan hat, was Sie vernünftigerweise dazu gebracht hat zu glauben, dass es Ihr Fahrzeug noch nicht zurücknehmen würde. Das häufigste Beispiel hierfür ist, wenn Kreditgeber Ihnen wiederholt erlauben, verspätete Zahlungen zu leisten, ohne Ihr Fahrzeug wieder in Besitz zu nehmen. Zum Beispiel, wenn der Kreditgeber Ihnen erlaubt hat, Ihre Zahlungen zehn Tage zu spät für mehr als ein Jahr zu machen, dann wäre es nicht erlaubt, Ihr Fahrzeug zurückzunehmen, bevor Sie zehn Tage zu spät sind, es sei denn es gab Ihnen bekannt, dass es dies beabsichtigte .

Ein anderes Beispiel ist, wenn Kreditgeber mündlich den Verbrauchern telefonisch mitteilen, dass sie ihnen etwas mehr Zeit geben werden, Zahlungen zu leisten. Wenn ein Verbraucher in der Lage ist zu beweisen, dass der Kreditgeber eine solche Erklärung abgegeben hat, kann der Kreditgeber das Fahrzeug nicht legal wieder in Besitz nehmen, bis die zusätzliche Zeit verstrichen ist. Das Problem bei dieser Regelung besteht darin, dass es für Verbraucher in der Regel nicht möglich ist, mündliche Erklärungen des Kreditgebers nachzuweisen. Wenn Sie sich also auf das Versprechen des Kreditgebers verlassen, Ihnen verspätete Zahlungen zu ermöglichen, ist es am besten, dieses Versprechen schriftlich zu erhalten.

Sind Kreditgeber verpflichtet, "Grace Periods" für verspätete Zahlungen zuzulassen?

Es besteht keinerlei gesetzliche Verpflichtung, die Kreditgeber dazu zu zwingen, für verspätete Zahlungen so genannte "Gnadenfristen" zu gewähren. Rechtlich gesehen, wenn Sie nur einen Tag zu spät auf Ihre Zahlungen sind, kann der Kreditgeber sofort Ihr Auto ohne Vorankündigung zurücknehmen.

Das heißt, die meisten Kreditgeber mögen Sie als Kunde und versuchen daher nicht sofort, Ihr Fahrzeug wieder in Besitz zu nehmen. Es besteht jedoch keine gesetzliche Verpflichtung, dass Sie Ihnen zusätzliche Zeit geben müssen, um Ihre Zahlungen zu leisten.

Kann ich mein Auto zurück bekommen, nachdem es wieder in Besitz genommen wurde?

Ob Sie nach der Rücknahme ein gesetzliches Recht haben, Ihr Auto zurück zu bekommen, hängt von mehreren Faktoren ab. Erstens, wenn Ihr Fahrzeug geleast wurde (im Gegensatz zu gekauften), dann haben Sie kein gesetzliches Recht, Ihr Fahrzeug zurück zu bekommen. Das heißt, die meisten Kreditgeber mögen Sie als Kunde und werden bereit sein, mit Ihnen zu arbeiten, wenn Sie sie davon überzeugen können, dass Sie Ihre überfälligen Zahlungen schnell bezahlen werden und dann den Rest Ihrer Leasingzahlungen rechtzeitig erledigen.

Wenn Sie Ihr Fahrzeug gekauft haben, haben Sie nach der Rücknahme möglicherweise das Recht, den Kaufvertrag Ihres Fahrzeugs wieder in Kraft zu setzen. Wiedereinsetzung bedeutet, dass Sie Ihre überfälligen Zahlungen und Rücknahmegebühren bezahlen, und dann erhalten Sie Ihr Fahrzeug zurück und können es behalten, solange Sie weiterhin monatliche Zahlungen leisten. Sie können Ihren Kaufvertrag wieder einführen, solange Sie innerhalb der letzten zwölf Monate kein Recht zur Wiederherstellung Ihres Vertrags ausgeübt haben und der Kreditgeber keinen begründeten Anlass zu der Annahme hat, dass

  1. Sie haben falsche oder irreführende Angaben zu Ihrem Kreditantrag gemacht.
  2. du hast dein Auto versteckt oder es aus dem Staat entfernt, um eine Wiederinbesitznahme zu vermeiden;
  3. Sie haben oder droht, Ihr Fahrzeug zu beschädigen oder anderweitig zu beschädigen;
  4. Sie haben jemanden angegriffen oder gedroht, jemanden anzugreifen, als der Kreditgeber versuchte, Ihr Fahrzeug wieder in Besitz zu nehmen;
  5. Sie haben Ihr Fahrzeug benutzt, um eine Straftat zu begehen, die dazu führen könnte, dass das Fahrzeug beschlagnahmt wird; oder
  6. Ihr Fahrzeug wurde bereits von einer Strafverfolgungsbehörde beschlagnahmt.

Unabhängig davon, ob Sie ein Recht auf Wiedereinstellung Ihres Kaufvertrags haben oder nicht, haben Sie, wenn Sie Ihr Fahrzeug gekauft haben, das Recht, es nach der Wiederinbesitznahme zu "einlösen". Rücknahme bedeutet im Wesentlichen, dass Sie die Rücknahmegebühren bezahlen und auch den gesamten Vertragsbestand auszahlen. Nach einer Einlösung werden Sie Ihr Auto direkt besitzen und keine weiteren Zahlungen an den Kreditgeber vornehmen müssen.

Werde ich ein "Defizit-Gleichgewicht" Overwe nachdem mein Auto wieder in Besitz genommen?

Die Tatsache, dass Ihr Auto, Lkw oder Geländewagen wieder in Besitz genommen wurde, bedeutet nicht, dass Sie beim Kauf eines Leasingvertrags mehr schulden. Leider schulden Sie immer noch den fälligen Betrag aus dem Vertrag. Nach einer Wiederinbesitznahme (und unter der Annahme, dass Sie Ihren Mietvertrag nicht wieder einführen oder einlösen) wird der Kreditgeber Ihr Fahrzeug wahrscheinlich auf einer Auktion verkaufen. Der Darlehensgeber muss dann den Auktionserlös auf den Betrag anheben, den Sie im Rahmen Ihres Kauf- oder Leasingvertrags schulden, und dann ist der verbleibende Betrag der "Differenzbetrag", den der Kreditgeber wahrscheinlich von Ihnen zu sammeln versucht.

Welche rechtlichen Hinweise habe ich nach einer Rücknahme?

Wenn Sie Ihr Auto geleast haben, wird der Kreditgeber es wahrscheinlich wieder versteigern, nachdem es wieder in Besitz genommen wurde. Mindestens zehn Tage vor der Versteigerung Ihres Fahrzeugs muss der Kreditgeber Ihnen jedoch eine "Bekanntmachungsbestätigung" senden, aus der hervorgeht, wann und wo das Fahrzeug versteigert wird, und den Bruttobetrag, den Sie schulden müssen, angeben, wobei dieser Betrag um der Erlös der Auktion.

Wenn der Kreditgeber es versäumt, eine Einverständniserklärung zu senden, oder wenn die Gebühren der Einspruchsmitteilung nicht ordnungsgemäß berechnet werden, kann der Kreditgeber nicht versuchen, einen Unterhaltssaldo von Ihnen einzuziehen. Aus diesem Grund sollten Sie die Vachon Anwaltskanzlei unter 855-4-LEMON-LAW (855-453-6665) anrufen und uns Ihre Einverständniserklärung zusenden lassen, um sicherzustellen, dass diese korrekt berechnet wurde. Wir bieten kostenlose Konsultationen in Fällen von Wiederinbesitznahme an und erheben keine Kosten, um Ihre Bekanntmachung über die Ablehnung zu prüfen.

Wenn Sie Ihr Auto gekauft haben, wird der Kreditgeber wahrscheinlich versuchen, Ihr Fahrzeug auf einer Auktion zu verkaufen. Bevor Sie dies jedoch tun, müssen Sie Ihnen eine "Absichtserklärung" schicken, um Ihr Fahrzeug zu verkaufen. Die Absichtserklärung muss spätestens 60 Tage nach der Wiederinbesitznahme und mindestens 15 Tage vor dem Auktionsverkauf gesendet werden. Die Absichtserklärung muss Sie darüber informieren, was Sie tun müssen, um Ihren Kaufvertrag einzulösen. Es muss Ihnen auch mitteilen, ob Sie das Recht haben, Ihren Vertrag wieder einzuführen und wie Sie dies tun, oder Ihnen den Grund angeben, warum Sie keinen Anspruch auf Wiedereinstellung haben.

Wenn der Kreditgeber Ihnen keine Absichtserklärung sendet, oder wenn die Mitteilung nicht in der richtigen Form ist, dann ist es dem Kreditgeber untersagt, einen Mangelausgleich von Ihnen zu verlangen. Wenn Sie eine Absichtserklärung erhalten, nachdem Ihr Fahrzeug wieder in Besitz genommen wurde, sollten Sie die Anwaltskanzlei Vachon unter 855-4-LEMON-LAW (855-453-6665) anrufen. Wie oben erwähnt, bieten wir kostenlose Konsultationen in Fällen der Rücknahme und werden Ihre Bekanntmachung kostenlos prüfen.

Muss ich einen Anwalt kontaktieren, nachdem mein Fahrzeug wieder in Besitz genommen wurde?

Wenn Ihr Fahrzeug wieder in Besitz genommen wird, ist es eine gute Idee, einen Anwalt zu kontaktieren, um mehr über Ihre gesetzlichen Rechte zu erfahren. Sie haben möglicherweise das Recht, Ihren Vertrag wieder einzustellen, oder Sie könnten möglicherweise die Zahlung eines Differenzbetrags vermeiden, wenn der Kreditgeber die geltenden Anforderungen an die Mitteilung nicht erfüllt. Ein qualifizierter Zitronen- oder Verbraucherschutzanwalt wird Ihnen helfen, diese schwierige und frustrierende Erfahrung zu meistern.

Was ist, wenn ich mir nicht leisten kann, einen Anwalt einzustellen?

Zum Glück bieten die meisten Verbraucherschutzanwälte in Kalifornien, die sich auf Fälle von Wiederinbesitznahme spezialisiert haben, kostenlose Konsultationen an. Dementsprechend kann jeder es sich leisten, einen Rechtsbeistand zu erhalten, nachdem sein Auto zurückgenommen wurde.

Die Anwaltskanzlei Vachon ist auf Rücknahmen, kalifornisches Zitronegesetz und Autohändlerbetrug spezialisiert. Wenn Sie Ihr Fahrzeug bei einem kalifornischen Autohändler gekauft oder geleast haben und es wieder in Besitz genommen wurde, rufen Sie uns an sofort bei 855-4-LEMON-LAW (855-453-6665). Sie können uns auch per E-Mail kontaktieren. Wir werden Ihnen helfen, festzustellen, ob Sie das Recht haben, Ihr Fahrzeug zurück zu bekommen, und vielleicht sogar in der Lage sein werden, einen Mangelausgleich zu finden, den der Kreditgeber beabsichtigt, von Ihnen zu sammeln.

Wissen Sie, Ihre gesetzlichen Rechte müssen Sie nichts kosten!

Mangelbilanzen nach der Rücknahme

Sie können noch Schulden schulden, nachdem Ihr Auto oder anderes Eigentum wieder in Besitz genommen wurde. Dies wird als Mangel bezeichnet.

Wenn Ihr Auto oder anderes Eigentum wieder in Besitz genommen wird, können Sie dem Kreditgeber noch Geld auf dem Vertrag schulden. Der Betrag, den Sie schulden, wird als Defizit- oder Mangelausgleich bezeichnet. (Sie können alles über Wiederaufnahmen in unserer Rücknahme von Autos erfahren & Immobilienbereich.)

Wenn Ihr Darlehensgeber Ihr Auto oder anderes Eigentum wieder in Besitz genommen hat, verkauft es das Eigentum, normalerweise auf einer Auktion. Wenn der Erlös aus dem Verkauf nicht den Gesamtbetrag dessen deckt, was Sie dem Kreditgeber schulden (was selten der Fall ist), können Sie für den Saldo haftbar sein, den so genannten Deficit- oder Deficiency-Saldo.

Obwohl Gesetze zwischen Staaten unterschiedlich sind, muss der Kreditgeber Ihnen im Allgemeinen eine Mitteilung schicken, dass die Immobilie verkauft wird und Datum, Zeit und Ort des Verkaufs angeben. Die Benachrichtigung muss Ihnen auch sagen, ob Sie für einen Mangel haftbar sind und eine Telefonnummer angeben müssen, wo Sie herausfinden können, wie viel Sie noch schulden. Sie sind berechtigt, am Verkauf teilzunehmen und zu bieten. Es gibt zwei Arten von Verkäufen: einen öffentlichen Verkauf, der jedem offen steht; oder ein privater Verkauf, zu dem der Kreditgeber nur bestimmte Personen einlädt, die er interessiert sein könnte. Ein privater Verkauf kann nur erfolgen, wenn der Gegenstand "von einem Typ ist, der üblicherweise in einem anerkannten Markt verkauft wird" oder "Gegenstand weit verbreiteter Standardpreisnotierungen ist". Autos werden häufig bei Privatverkäufern verkauft, an die Gebrauchtwagenhändler und andere regelmässig kaufen zurückgenommene Autos sind eingeladen. Wenn Sie in der Mitteilung nicht das Datum und den Ort des Verkaufs angegeben haben, rufen Sie den Kreditgeber an und finden Sie es heraus.

Der Verkauf muss kommerziell angemessen sein

Das Gesetz verlangt, dass der Kreditgeber jeden Aspekt der Veräußerung des Fahrzeugs in einer "kommerziell vernünftigen" Art und Weise durchführt, was jedoch in verschiedenen Gerichten unterschiedlich ausgelegt werden kann. In der Tat werden die Wiederverkaufsverkäufe oft nur von Gebrauchtwagenhändlern besucht, die ein Motiv haben, die Gebote sehr niedrig zu halten. Dies ist ein Grund, warum die meisten Immobilien, die bei Wiederinbesitznahme verkauft werden, weit weniger einbringen als der Kreditgeber. Zum Beispiel könnte ein Auto im Wert von 12.000 Dollar für 5.000 Dollar verkauft werden und ein Kühlschrank im Wert von 800 Dollar könnte für 250 Dollar verkauft werden. Und obwohl Sie den Gegenstand für viel mehr verkauft haben könnten, wird der Verkauf normalerweise als "wirtschaftlich vernünftig" betrachtet. Wenn Sie teilnehmen, können Sie bieten (wenn Sie das Geld haben), aber die Händler sind dazu geneigt, Sie zu überbieten.

Die Mangelbilanz nach dem Verkauf

Nachdem der Artikel verkauft wurde, wird der Verkaufspreis von dem, was Sie dem Kreditgeber schulden, abgezogen. Dann werden die Kosten für die Rücknahme, Lagerung und den Verkauf der Immobilie zur Differenz hinzugefügt. Sehr oft haften Sie für dieses Gleichgewicht: das Defizit-Gleichgewicht.

Hier ist ein Vorschlag zur Vermeidung eines Mangelsaldo: Wenn Ihr Eigentum, insbesondere ein Kraftfahrzeug, wieder in Besitz genommen werden soll, bitten Sie um eine Wiederaufnahme des Vertrags, nur um das Fahrzeug zurück zu bekommen, so dass Sie es selbst verkaufen können. Selbst wenn Sie $ 7.000 für ein $ 9.000 Auto erhalten, ist es besser als der Kreditgeber, der es zurücknimmt und es für $ 3.000 verkauft. Sie können die $ 7.000 verwenden, um Ihren Kreditgeber abzuzahlen und schulden nur $ 2.000 mehr, weit weniger als die $ 6.000, die Sie schulden würden, wenn der Kreditgeber es durch Wiederinbesitznahme verkaufen würde.

Einige Kreditgeber werden das Defizitguthaben vergeben oder abschreiben, wenn Sie eindeutig keine Vermögenswerte haben. Wenn der vergebene Betrag $ 600 oder mehr ist, wird der Kreditgeber Ihnen ein Formular 1099-C oder 1099-A ausstellen, und der IRS wird erwarten, dass Sie das vergebene Guthaben als Einkommen auf Ihrer Steuererklärung melden.

Wie der Kreditgeber den Mangel sammelt

Wenn der Kreditgeber den Saldo nicht vergibt oder ablehnt, erwarten Sie Mahnschreiben und Telefonanrufe, wahrscheinlich von einer Inkassobüro.

Einschränkungen bei Mangelbilanzen

In etwa der Hälfte der Bundesstaaten sind Sie nicht haftbar für einen Differenzbetrag bei bestimmten Arten von Transaktionen, oder wenn der Betrag, den Sie noch schulden oder der Sie ursprünglich bezahlt haben, weniger als ein paar tausend Dollar beträgt. Der Rest der Staaten begrenzt die Defizitbilanzen nach der Wiederinbesitznahme nicht.

Wenn ein Kreditgeber Sie verklagt, anstatt das Eigentum wieder in Besitz zu nehmen, sind Sie wahrscheinlich nicht für irgendeinen Mangel haftbar.

Abwehr gegen die Einziehung einer Mangelbilanz

Es ist üblich, dass Gläubiger bei der Wiederinbesitznahme Fehler machen. Die meisten Staaten verbieten den Gläubigern, einen Unterhaltssaldo einzutreiben, wenn sie die Kündigungsvorschriften nicht einhalten (z. B. wenn sie Sie über das Recht auf Heilung oder Verkauf informieren) oder die Immobilie nicht in einer wirtschaftlich vernünftigen Weise verkaufen. Wenn Sie der Ansicht sind, dass der Gläubiger einen Fehler begangen hat, müssen Sie diese Verteidigung zu dem Zeitpunkt geltend machen, zu dem Sie wegen des Defizitausgleichs verklagt werden. Da diese Fälle komplex sein können, ist es eine gute Idee, einen Anwalt zu konsultieren. (Um einen Anwalt in Ihrer Nähe zu finden, besuchen Sie Nolos Anwaltsverzeichnis.)

Wenn Sie lieber in die Offensive gehen, können Sie den Kreditgeber wegen unrechtmäßiger Rücknahme verklagen. Für große Gegenstände wie Autos benötigen Sie wahrscheinlich einen Anwalt. Aber für kleinere Gegenstände können Sie sich wahrscheinlich in einem kleinen Schadengericht vertreten lassen. (Informationen dazu finden Sie in unserem Abschnitt "Small Claims Court".)

Wenn Sie nicht nur mit einem Mangel, sondern auch mit Schulden überfordert sind, können Sie durch Konkurs Erleichterung finden. Der automatische Aufenthalt wird die Sammelbemühungen stoppen, und die Entlassung wird Sie wahrscheinlich von vielen Ihrer Schulden einschließlich eines Mangels befreien. Erfahren Sie mehr darüber, was Konkurs machen kann.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Пока оценок нет)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

53 − = 51

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map