Kann streiten Ihren Kredit verletzen

Contents

Weitere Geschichten von John Ulzheimer

Eines der Rechte, die uns gemäß dem Fair Credit Reporting Act gewährt werden, ist die Möglichkeit, Informationen zu unseren Kreditberichten anzufechten, mit denen wir nicht einverstanden sind. Ich habe in diesem Mint-Artikel mehrere Methoden angesprochen, Krediteinreichungen anzufechten.

Der Streitfall ist kostenlos und dauert normalerweise weniger als einen Monat. Es gibt jedoch einige Verwirrung über die Auswirkungen eines Kreditstreits auf Ihre Kredit-Scores.

Wenn Sie eine Streitigkeit mit den Kreditauskunfteien einreichen, sind sie nach dem Fair Credit Reporting Act verpflichtet, den Gegenstand als "strittig" zu kennzeichnen. Sie erreichen dies, indem Sie den Code "XB" auf der offensiven Kreditaufnahme platzieren.

Der XB-Code wird in meiner Welt als "Compliance Condition Code" bezeichnet. Wenn er in Ihrer Kreditauskunft steht, lautet er "Consumer discusses, incondition in process" oder eine Ableitung dieser Formulierung.

Im Wesentlichen bedeutet dies, dass die Kreditauskunfteien Ihre Streitigkeit erhalten haben und die Informationen aktiv untersuchen.

Wenn der XB-Code auf einem Konto, einem öffentlichen Datensatz oder einer Sammlung vorhanden ist, behandelt das FICO-Scoring-System sie anders als wenn das Konto nicht aktiv strittig wäre.

Hier kommt die Verwirrung her. Der FICO-Score erlaubt es nicht, dass ein Gegenstand, der aktiv bestritten wird, deinen Score beeinträchtigt. Wie schafft es das?

FICO wird keinen Artikel mit dem XB-Code für seine Zahlungsverlaufs- oder schuldbezogenen Messungen berücksichtigen. Wenn Sie also ein Kreditkartenkonto mit verspäteten Zahlungen haben und diese verspäteten Zahlungen anfechten, wird der FICO-Score diese verspäteten Zahlungen nicht berücksichtigen.

Und wenn Sie ein Kreditkartenkonto mit einem hohen Guthaben haben und Sie das Guthaben bestreiten, wird der FICO-Punktestand das Guthaben nicht berücksichtigen.

Die Tatsache, dass der FICO-Score diese Gegenstände vorübergehend ignoriert, kann dazu führen, dass Ihre Punktzahlen höher sind. Abgesehen davon ist die Punkteverbesserung vorübergehend und kann nicht zum "Spielen" des Systems verwendet werden.

Wenn der Artikel als korrekt verifiziert wurde, untersuchen die Kreditauskunfteien ihn nicht mehr. Das bedeutet, dass die Kreditauskunfteien die Sprache "in streit" entfernen, indem sie den XB-Code entfernen.

Sobald der XB-Code weg ist, dann ist der Gegenstand in den Augen von FICO ein faires Spiel, weil er verifiziert wurde und wohl genau ist.

Dies ist keine neue Nachrichten und Kreditgeber wissen dies auch, weshalb Sie nicht einfach alles, was schlecht ist auf Ihre Kredit-Berichte bestreiten können, haben Ihre FICO Ergebnisse schießen durch das Dach, und dann gehen Sie für einen Kredit beantragen.

Die meisten Kreditgeber, insbesondere Hypothekarkreditgeber, verlangen, dass alle Elemente nicht die Sprache "in streit" haben, bevor sie eine Anwendung zum Schließen verarbeiten.

Sie erkennen, dass das Ergebnis, das berechnet wurde, wahrscheinlich nicht das genaueste Ergebnis des Verbrauchers ist, weil das Modell bestimmte Aspekte des Kreditberichts ignoriert.

Und FICO ist nicht das einzige Scoring-System, das diese spezielle Behandlung von Gegenständen, die derzeit untersucht werden, hat.

Laut Sarah Davies, Vice President für Analytics und Product Management bei VantageScore Solutions, "ist ein Konto zwar als" Kontoinformationen, die von Verbrauchern gemäß dem Fair Credit Reporting Act (XB) bestritten werden "dokumentiert, wird es jedoch vorübergehend vom VantageScore-Modell nicht berücksichtigt .

Was ist, wenn der Gegenstand immer noch bestritten wird?

Wenn es Ihnen nicht gelungen ist, den anstößigen Krediteintrag zu entfernen oder zu ändern, können Sie ihn so lange als "strittig" anzeigen lassen, wie er in Ihren Kreditauskünften verbleibt.

Aber das ist nicht dasselbe wie ein Gegenstand, der strittig UND untersucht wird.

Wenn Sie mit einem Artikel immer noch nicht einverstanden sind, können Sie Ihren Kreditauskünften eine entsprechende Sprache hinzufügen. Aber das wird nicht dazu führen, dass der Punktestand für Zahlungsprotokoll und Schuldenmessungen ignoriert wird.

John Ulzheimer ist der Präsident der Verbraucherbildung bei SmartCredit.com, der Kreditblogger für Mint.com, und ein Mitwirkender für die Nationale Stiftung für Kreditberatung. Er ist Experte für Kredit-Reporting, Kredit-Scoring und Identitätsdiebstahl. Ehemals von FICO, Equifax und Credit.com, John ist der einzige anerkannte Kredit-Experte, der eigentlich aus der Kreditwirtschaft kommt. Die in seinen Artikeln geäußerten Meinungen sind seine und nicht von Mint.com oder Intuit. Folge John auf Twitter.

Bedingungen, Funktionen, Verfügbarkeit, Preise, Gebühren, Service und Supportoptionen können ohne Vorankündigung geändert werden.

Widersprechen sich die Kosten einer Kreditkarte negativ?

Ich hatte eine ähnliche Erfahrung und musste eine Gebühr diputen. Es hat meinem Kredit nie geschadet.

Die Frage kostet 5 Punkte und die Wahl der besten Antwort bringt 3 Punkte!

Wie können umstrittene Konten Ihre Kreditwürdigkeit beeinflussen?

von Laura Agadoni

Schauen Sie über Ihre Kreditauskunft, um ihre Genauigkeit zu bestimmen.

Du kannst dir vorstellen, wie frustriert du in der Highschool gewesen wärst, wenn du einen hohen Notendurchschnitt erwartet hättest, nur um herauszufinden, dass er niedriger war als du gedacht hättest sein sollen. Wenn Sie herausfanden, dass die Schule den Fehler gemacht hat, würden Sie wahrscheinlich gleichzeitig erleichtert und wütend sein. Ein solcher Fehler hätte dich vom College deiner Wahl abhalten können. Nun, Ihr Kredit-Score funktioniert auf die gleiche Weise, nur die Kreditauskunfteien sind wahrscheinlich eher einen Fehler zu machen als Ihre High-School war. Viele Kreditauskünfte enthalten Fehler, die dazu führen, dass Ihr Ergebnis niedriger erscheint als das, was es ist. Dies bedeutet, dass Sie die Ungenauigkeit möglicherweise bestreiten möchten.

Jeder Verbraucher hat das Recht, nach dem Fair Credit Reporting Act falsche oder unvollständige Angaben zu seiner Kreditauskunft anzufechten. Sie würden feststellen, ob ein Fehler vorliegt, indem Sie eine kostenlose Kopie Ihres Kreditberichts von AnnualReportCredit.com für jede der drei Kreditauskunfteien anfordern: Experian, Equifax und TransUnion. Sie haben Anspruch auf einen kostenlosen Bericht alle 12 Monate.

Umstrittene Konten können Ihre Kreditwürdigkeit verletzen

Nur weil Sie einen Fehler in Ihrer Kreditauskunft bestreiten können, heißt das nicht immer. Wenn Sie einen Kredit für ein großes Ticket wie ein Haus oder ein Auto beantragen möchten und Sie gute Kredit haben, sollten Sie nicht weiter diskutieren, nach persönlichen Finanzen Experte Lynnette Khalfani-Cox von Daily Finance . Sobald Sie etwas in Ihrer Kreditauskunft bestreiten, muss das Unternehmen Ihre Forderung innerhalb von 30 Tagen untersuchen. Während der Untersuchung betrachten FICO und andere Kreditscoring-Unternehmen das strittige Konto nicht. Wenn Sie beispielsweise einen Kreditkartenkauf auf einer Karte anfechten, für die Sie ein geringes Guthaben haben, würde FICO diese Kreditkarte ausschließen, um Ihre Kreditwürdigkeit zu ermitteln. Dadurch ändert sich Ihr Credit-Usage-Score, also die Kategorie "geschuldete Beträge", die 30 Prozent Ihres FICO-Scores umfasst. Wenn die Karte, die Ihrem Kredit-Score geholfen hat, ausgeschlossen wird, könnte Ihr Kredit-Score sinken.

Umstrittene Konten können Ihre Kredit-Score helfen

So wie eine Kreditkarte mit einem niedrigen oder Nullsaldo auf Ihrem Kredit-Score hilft, kann eine Kreditkarte, die Sie ausgereizt haben oder kurz vor dem Ausstrecken stehen, Ihre Punktzahl verletzen. Daher kann die Ablehnung eines Einkaufs auf einer Karte mit einem hohen Guthaben dazu beitragen, Ihre Kredit-Score. Diese Karte wird nicht berücksichtigt, wenn Sie während eines Rechtsstreits Ihre Kreditwürdigkeit bestimmen. Dies könnte helfen, Ihre Punktzahl zu erhöhen. Denken Sie daran, dass, wenn Sie einen Kreditkartenkauf bestreiten, von dem Sie wissen, dass er Ihre Kreditwürdigkeit verbessert, sobald die Untersuchung zeigt, dass die Belastung legitim war, wird Ihre Punktzahl wahrscheinlich sinken.

Das Ergebnis des Streits kann Ihren Kredit-Score beeinflussen, wenn Sie den Streit gewinnen. Wenn Sie den Streit verlieren, sollte Ihr Kredit-Score gleich bleiben. Wenn Sie beispielsweise eine Ungenauigkeit anfechten und die Untersuchung zeigt, dass Sie Recht haben, verbessert sich Ihr Kredit-Score, sobald die Kreditauskunftei Ihre Unterlagen aktualisiert. Wenn Sie einen Artikel anfechten, der korrekt war, würden Sie den Streit verlieren und Ihr Kredit-Score würde gleich bleiben.

Laura Agadoni schreibt seit 1983 professionell. Ihre Reportagen über regionale Geschäfte, menschliche Interessen und Gesundheit und Fitness erscheinen in ihrer lokalen Zeitung. Sie hat auch für eine Grassroots-Kampagne geschrieben und redigiert und wurde in der Zeitschrift "Clean Eating" und in der Zeitschrift "Dimensions", einer CUNA Mutual Publikation, veröffentlicht. Agadoni hat einen Bachelor of Arts in Kommunikation von der California State University-Fullerton.

Kann eine Präqualifikation Ihre Kreditwürdigkeit beeinträchtigen?

Bild:

Wir denken, es ist wichtig für Sie zu verstehen, wie wir Geld verdienen. Es ist eigentlich ziemlich einfach. Die Angebote für Finanzprodukte, die Sie auf unserer Plattform sehen, kommen von Unternehmen, die uns bezahlen. Das Geld, das wir verdienen, hilft uns, Ihnen kostenlose Kredit-Scores und Berichte zur Verfügung zu stellen und hilft uns, unsere anderen großartigen Tools und Lehrmaterialien zu erstellen.

Die Vergütung kann dazu beitragen, wie und wo Produkte auf unserer Plattform erscheinen (und in welcher Reihenfolge). Aber da wir im Allgemeinen Geld verdienen, wenn Sie ein Angebot finden, das Sie mögen und bekommen, versuchen wir, Ihnen Angebote zu präsentieren, von denen wir denken, dass sie zu Ihnen passen. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen Funktionen wie Ihre Zustimmungsquoten und Einsparungen.

Natürlich stellen die Angebote auf unserer Plattform nicht alle Finanzprodukte dar, aber unser Ziel ist es, Ihnen so viele großartige Möglichkeiten wie möglich zu zeigen.

Wenn Sie jemals gesehen haben, dass Ihre Kreditwürdigkeit nach der Beantragung einer Kreditkarte ein paar Punkte nachlässt, wissen Sie, welche Auswirkungen eine harte Anfrage auf Ihr Guthaben haben kann.

Harte Anfragen treten in der Regel auf, wenn ein Kreditgeber oder Kreditkartenaussteller bei einer Kreditentscheidung Ihre Kreditwürdigkeit überprüft und Sie diese in der Regel genehmigen müssen.

Aber was ist mit der Überprüfung, ob Sie für eine Kreditkarte präqualifizieren? Kann eine Präqualifikation Ihre Kreditwürdigkeit beeinträchtigen?

Die einfache Antwort ist "Nein", aber das ganze Bild wird etwas komplizierter.

Präqualifikation wird in der Regel als eine sanfte Anfrage betrachtet, und es wird Ihrem Kredit nicht allein schaden. In der Tat kann es ein hilfreiches Werkzeug sein, um das Risiko zu verringern, für eine neue Kreditkarte abgelehnt zu werden.

Jedoch, Präqualifikation ist keine Zusicherung, Und wenn Sie diese neue Kreditkarte wollen, müssen Sie sich letztendlich dafür bewerben - und müssen sich der harten Anfrage stellen, die damit einhergeht.

Bevor Sie sich für eine vorqualifizierte Karte bewerben, ist es wichtig zu verstehen, was "Präqualifikation" an erster Stelle bedeutet.

Wenn Sie online nach Kreditkarten gesucht haben, haben Sie wahrscheinlich Tools gesehen, mit denen Sie vor der Bewerbung prüfen können, ob Sie präqualifiziert sind. Vielleicht haben Sie sogar ein Angebot per E-Mail erhalten, das Sie darüber informiert, dass Sie für eine bestimmte Karte präqualifiziert sind.

Wie stellen die Kreditkartenunternehmen fest, dass Sie präqualifiziert sind? Mit anderen Worten, wie sagen sie voraus, dass Sie genehmigt werden?

Nun, es stellt sich heraus, dass sie keine Gedankenleser sind.

Kreditauskunfteien haben Kreditkartenunternehmen möglicherweise Listen von Verbrauchern zur Verfügung gestellt, die innerhalb eines bestimmten Bereichs Kreditpunkte aufweisen.

Die Unternehmen können dann diese Kunden mit Angeboten für bestimmte Karten erreichen, für die sie sich wahrscheinlich aufgrund dieser ersten Informationen qualifizieren. Da sie diese Information nicht durch eine harte Anfrage erhalten haben, sind Ihre Kredit-Scores nicht betroffen.

Nun, da wir die Grundlagen aus dem Weg geräumt haben, wollen wir ein wenig tiefer in das Thema der Präqualifikation eintauchen und worauf Sie bei Ihren Kredit-Scores achten sollten.

Kann eine Präqualifikation Ihre Kreditwürdigkeit beeinträchtigen?

Wie oben erwähnt, gibt es zwei Arten von Kreditanfragen: harte Anfragen und weiche Anfragen.

Harte Anfragen werden in der Regel ausgelöst, wenn Sie einen Kredit oder eine Kreditkarte beantragen, und der Kreditgeber überprüft Ihr Guthaben bei der Entscheidung über Ihre Bewerbung.

Während eine neue Karte oder ein Darlehen kann eine harte Anfrage folgen, kann eine harte Anfrage auch Ihre Kredit-Bewertungen um ein paar Punkte senken. Eine harte Untersuchung kann für bis zu zwei Jahre in Ihren Kreditauskünften verbleiben, aber der Schaden kann schon vorher beseitigt werden.

Überprüfen Sie Ihr Guthaben mit Credit Karma Es ist kostenlos!

"Harte Anfragen haben eine viel geringere Auswirkung als die meisten Leute denken", sagt Randall Yates, Gründer und CEO von The Lenders Network. Er weist darauf hin, dass dies insbesondere bei FICO-Scores der Fall sein kann, die nur Anfragen aus den letzten 12 Monaten berücksichtigen.

Sanfte Anfragen dagegen treten typischerweise auf, wenn ein Arbeitgeber oder eine Firma Ihr Guthaben im Rahmen einer Hintergrundprüfung prüft oder wenn Sie Ihr eigenes Guthaben überprüfen. Eine sanfte Anfrage kann mit oder ohne Ihre Erlaubnis erfolgen, hat aber keinen Einfluss auf Ihre Kreditwürdigkeit.

Im Rahmen des Präqualifikationsverfahrens könnte ein Kreditgeber eine sanfte Anfrage durchführen, die ihm genügend Informationen liefert, um vorauszusagen, ob Sie wahrscheinlich zugelassen werden.

Ist das Prüfen meiner Kredit-Scores auf Credit Karma eine harte Frage?

Nein! Überprüfen Sie Ihre eigenen Kredit-Scores auf Kredit Karma nicht als eine harte Anfrage, und Sie können so oft wie Sie möchten, ohne dass es Auswirkungen auf Ihre Ergebnisse.

Wenn ich präqualifiziert bin, bekomme ich garantiert die Karte?

Präqualifikation ist definitiv KEINE Garantie, dass Sie genehmigt werden. Betrachten Sie es vielmehr als eine Einladung zur Bewerbung.

Die guten Nachrichten? Basierend auf den Informationen, die das Kreditkartenunternehmen für Sie hat, sind Sie wahrscheinlicher für die Angebote, für die Sie sich präqualifizieren, zugelassen werden. Der Fang? Wenn Sie sich für die Karte entscheiden, müssen Sie sich noch bewerben.

Die Kreditkartenfirma wird dann eine harte Anfrage durchführen und entscheiden, ob Sie für die Karte und zu welchen Bedingungen genehmigen. Es kann frustrierend sein, aber es ist wichtig das zu wissen Es ist immer noch möglich, abgelehnt zu werden, obwohl Sie präqualifiziert wurden.

Auf eine hellere Anmerkung ist es auch möglich, für eine Kreditkarte genehmigt zu werden, selbst wenn Sie nicht präqualifiziert wurden. Dies kann der Fall sein, wenn Sie daran gearbeitet haben, Ihre Kreditwürdigkeit im Laufe der Zeit zu verbessern, oder wenn Sie relativ neu im Kreditgeschäft sind und Ihr Name noch nie auf einer Marketing-Liste stand.

Um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass Sie für eine Karte abgelehnt werden, können Sie Ihre VantageScore 3.0-Kreditpunkte von zwei großen Kreditauskunfteien und Ihre Zustimmungsquoten für bestimmte Karten auf Kredit Karma überprüfen.

Überprüfen Sie, ob Sie für eine Kreditkarte präqualifiziert sind, kann eine gute Möglichkeit sein, das Risiko der Ablehnung zu minimieren. Aber tatsächlich eine Kreditkarte beantragen kann eine harte Anfrage auslösen, die Ihre Kredit-Scores beeinflussen können.

Denken Sie nur daran: Selbst wenn Sie ein vorqualifiziertes Angebot in der E-Mail erhalten haben oder wenn Sie durch ein Online-Tool vorqualifiziert sind, ist dies keine Garantie dafür, dass Sie eine Genehmigung erhalten.

Ein weiterer Kurs besteht darin, Ihre aktuellen Kredit-Scores im Auge zu behalten und sie mit den durchschnittlich zugelassenen Kredit-Scores für ein Produkt zu vergleichen, bevor Sie sich bewerben.

Bild:

AvantCard-Test: Eine solide Starter-Kreditkarte

Bild:

Verwirrt über Kredit? So sind viele Leute.

Bild:

Indigo® Platinum Mastercard® Test: Ist es der beste Starter?

Bild:

Starbucks Rewards ™ Visa® Karten Test: Es lohnt sich für Kaffee.

Bild:

Hilton Honors American Express Kartenbewertung: Hotel belohnt mit.

Bild:

Credit Karma Leitfaden für Kreditkarten

© 2007-2018 Credit Karma, Inc. Credit Karma ™ ist ein eingetragenes Warenzeichen von Credit Karma, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Produktname, Logo, Marken und andere Marken, auf die in Credit Karma verwiesen wird, sind Eigentum ihrer jeweiligen Markeninhaber. Diese Website kann von Drittanbietern kompensiert werden.

iPhone ist eine Marke von Apple Inc., registriert in den USA und anderen Ländern. App Store ist eine Dienstleistungsmarke von Apple Inc.

Android ist eine Marke von Google Inc.

Das Equifax-Logo ist eine eingetragene Marke von Equifax in den USA und anderen Ländern.

Die Auswirkungen der Anfechtung von Gebühren auf einer Kreditkarte

Will ich eine Belastung meiner Kreditkarte bestreiten? Kann die Firma, mit der ich streite, mir eine schlechte Kreditauskunft geben? Mein Telefon wurde an mich verschickt und von jemand anderem unterschrieben. Ich habe es nicht erhalten. Die Firma weigert sich, mir eine neue zu schicken, deshalb bestreite ich die Anklage.

Die Erhebung einer Gebühr auf Ihrer Kreditkarte hat keinen negativen Einfluss auf Ihre Bonität, obwohl die Kreditkartengesellschaft Ihrem Kreditbericht eine Erklärung hinzufügen kann, die darauf hinweist, dass das Konto derzeit strittig ist.

Obwohl eine Streitschrift allein nicht als negativ angesehen wird, können potentielle Kreditgeber die Art der Streitigkeit untersuchen, und einige können verlangen, dass die Streitigkeit gelöst wird, bevor ein Antrag auf größere Anschaffungen, wie eine Hypothek, gestellt wird.

Es ist wichtig, mit Ihrem Kreditkartenunternehmen zu sprechen und sicher zu sein, dass Sie den Prozess zur Anfechtung von Gebühren auf Ihrem Konto sowie dessen Richtlinien verstehen, wie sich der Konflikt in Ihren Kreditauskünften widerspiegelt, wenn überhaupt.

In einigen Fällen wird von Ihnen erwartet, dass Sie weiterhin Zahlungen für den strittigen Betrag leisten, während die Gebühren untersucht werden. Wenn dies der Fall ist, würde das Versäumnis, diese Zahlungen zu leisten, während die Untersuchung anhängig ist, dazu führen, dass Ihr Konto als delinquent gemeldet wird, was sich negativ auf Ihre Kredithistorie und Ihre Kreditwürdigkeit auswirken würde. Verspätete Zahlungen verbleiben auf Ihrem Kreditbericht für sieben Jahre ab dem ursprünglichen Fälligkeitsdatum.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Пока оценок нет)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

9 + 1 =

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map