Ist 666 eine schlechte Kredit-Score

Bei FICO-Scores und VantageScores, den am häufigsten verwendeten Kreditmaßstäben, beträgt die typische Trennlinie zwischen fairem und schlechtem Kredit 630.

Obwohl einzelne Kreditgeber ihre Linien an verschiedenen Orten zeichnen können, hier ist, wie die Kategorien im Allgemeinen fallen:

  • 720 und höher: Ausgezeichneter Kredit
  • 690-719: Guter Kredit
  • 630-689: Fairer Kredit
  • 300-629: Schlechter Kredit

Nach den neuesten Zahlen von Fair Isaac Corp., die FICO-Werte produzieren, erzielten etwa 22% der Amerikaner im April 2015 unter 600 Punkte.

Aber Kredit ist wirklich nur ein Werkzeug, und was eine Punktzahl "schlecht" macht, hängt davon ab, was Sie für Sie erreichen wollen.

Wenn Sie ein niedriges Kredit-Score hatten und hart arbeiteten, um es hoch genug zu bekommen, um ein Auto zu leasen, wird die Zahl, die Sie sehen, den Sieg darstellen. Aber wenn Ihr Ziel war, eine Hypothek zu einem niedrigen Zinssatz zu bekommen, könnte eine identische Punktzahl eine vernichtende Enttäuschung sein.

Also eine schlechte Kredit-Score ist einfach eine, die zwischen Ihnen und der Kredit-Genehmigung, die Sie erhofft haben, steht.

Was mit schlechten Krediten zu erwarten ist

Wenn Ihr Kredit-Score in den niedrigen 600s oder niedriger ist, werden Kreditgeber nicht über sich selbst fallen, um Sie als Kunde anzuziehen.

Viele werden dich direkt ablehnen. Jeder Kreditgeber trifft seine eigenen Entscheidungen über die Art von Risiken, die er bei der Kreditvergabe eingehen will. Einige richten sich nur an Personen mit ausgezeichnetem Kredit, so dass selbst jemand mit einer Punktzahl von 695 abgelehnt werden könnte.

Wenn ein Kreditgeber zustimmt, Ihr Guthaben zu verlängern, zahlen Sie mehr Zinsen als jemand mit einem höheren Kredit-Score. Sie sind beispielsweise nicht für 0-prozentige Kreditkarten oder persönliche Darlehen im einstelligen Bereich qualifiziert. Sie werden mit Subprime-Raten konfrontiert, um ein Auto oder ein Haus zu finanzieren. Sie müssen möglicherweise auch mehr für Auto-und Hausratversicherung bezahlen, und Sie können fest sein, zu zahlen Utility-Einlagen, die Menschen mit höheren Kredit-Scores zu überspringen.

Zum Glück sind Ihre Kredit-Scores nur eine Momentaufnahme auf der Grundlage Ihrer Kredit-Bericht in diesem Moment. Sie ändern sich und häufig.

Sie können Ihre Kreditwürdigkeit verbessern

Es dauert normalerweise viel länger, ein schlechtes Ergebnis in ein gutes zu verwandeln, als ein gutes Ergebnis zu ruinieren. Daher ist es wichtig zu wissen, wo Sie sich konzentrieren sollten.

Die mit Abstand wichtigsten Faktoren sind pünktliche Zahlungen und Kreditauslastung. Das bedeutet, Sie benötigen eine Erfolgsbilanz - je länger, desto besser - von Zahlungen, die bis zum Fälligkeitsdatum geleistet werden, und Ihre Kreditkartenguthaben müssen unter 30% Ihres Gesamtlimits bleiben. (Siehe "Erhöhen Sie Ihren Credit Score um 100 Punkte.") Sie sollten nicht erwarten, dass sich Ihre Punktzahl stark verbessert, wenn Ihre Rechnungen nicht rechtzeitig bezahlt werden und Ihre Guthaben in der Nähe Ihrer Kreditlimits liegen.

Es gibt Kreditprodukte, die entwickelt wurden, um Ihre Punktzahl zu verbessern. Sie haben nicht die besten Bedingungen, aber sie können effektiv sein. Mit einer Kreditkarte für schlechtes Guthaben machen Sie eine erste Bareinzahlung, die Ihr Kreditlimit wird. Sie verwenden die Karte dann wie eine normale Kreditkarte, achten dabei darauf, Ihre Rechnung pünktlich zu bezahlen und Ihr Guthaben niedrig zu halten.

Andere Optionen sind Kredit-Builder-Darlehen, wo der Kreditbetrag für Sie freigegeben wird nach Sie zahlen den Kredit ab; und Darlehen, die durch eine Kaution gesichert sind (oft eine Einlagenbescheinigung oder Einlagen Ihrer Genossenschaftsaktien). Mit diesen beiden nimmt der Kreditgeber kein echtes Risiko bei der Kreditvergabe an jemanden mit einer schlechten Erfolgsbilanz. Stellen Sie sicher, dass Ihr Kreditgeber - in der Regel eine Kreditgenossenschaft oder eine Gemeinschaftsbank - Ihre Zahlungen an die drei wichtigsten Kreditauskunfteien meldet.

Es dauert etwa sechs Monate pünktliche Zahlungen, um einen Unterschied in Ihrer Kredit-Score zu machen.

Eine schlechte Kredit-Score bedeutet nicht, dass Sie eine schlechte Person sind - es könnte nur bedeuten, dass Sie einige unerwartete Rechnungen auf eine Kreditkarte und hatten Schwierigkeiten zu zahlen, oder dass Sie eine Auto-Zahlung verpasst, wenn Sie Ihren Job verloren. Aber wenn Ihre Punktzahl nicht hoch genug ist, um Ihnen Zugang zu den Kreditprodukten zu geben, die Sie brauchen oder wollen, und zu Bedingungen, die Ihnen angemessen erscheinen, dann ist es Zeit, Maßnahmen zu ergreifen, um Ihre schlechte Bonität in eine zu verwandeln, die Ihr Leben zu einem macht etwas einfacher.

666 Credit Score - Was es bedeutet Wie man es verbessert? 666 FICO Score erklärt

Y unser Kredit-Score ist einer der wichtigsten bestimmenden Faktoren für Ihre Zukunft. Es kann die eine Sache sein, die bestimmt, ob Sie in der Lage sind, ein Darlehen für ein neues Haus zu erhalten oder zu mieten. Es kann sich darauf auswirken, wie hoch die Zinssätze für Ihr Auto, Ihr Zuhause und Ihre Studienkredite sind. Je besser Ihr Kredit-Score ist, desto weniger müssen Sie für die Aufnahme von Geld bezahlen.

Und noch wichtiger, dein 666 Kredit-Score ist einer der größten Indikatoren für Ihre haushaltspolitische Verantwortung, deshalb ist es sehr wichtig zu verstehen, ist es "gut" oder "Schlecht". Jedes Mal, wenn Sie sich für ein neues Darlehen oder eine Kreditkarte bewerben, wird jemand Ihre Kreditauskunft prüfen. Und Sie werden sogar feststellen, dass zukünftige Vermieter und Arbeitgeber Ihr Guthaben berücksichtigen werden, bevor sie ihre Entscheidung treffen. Je niedriger Ihr Kredit-Score ist, desto größer ist das Risiko, dass Sie eine hohe Einzahlung tätigen müssen, bevor Sie einen neuen Mietvertrag abschließen oder einen neuen eröffnen. Ihr Kredit-Score könnte sogar zu verlorenen Jobmöglichkeiten führen.

Ist 666 Kredit-Score gut oder schlecht?

Ein Kredit-Score unter 666 gilt als eine faire Kredit-Score. Es ist vollkommen durchschnittlich, und Einzelpersonen mit diesen Punkten haben nicht viel Mühe, Darlehen und Kreditkarten zu sichern. Sie werden wahrscheinlich für beide genehmigt und es werden ihnen meist durchschnittliche Zinssätze und Konditionen angeboten.

Kreditkarten für Kredit-Score unter 666 - APR Jahresgebühren

Wenn Ihr FICO Credit Score zwischen dem fairen Bereich von 650 bis 700 fällt, haben Sie relativ durchschnittliche Kredit. Während Finanzinstitute Ihnen ihre besten Karten nicht austeilen, können Sie immer noch große Zinssätze und Bedingungen ohne viel Mühe finden. Im Gegensatz zu denen mit niedrigeren Kredit-Scores können Sie tatsächlich für Bedingungen qualifizieren, die keine jährlichen Gebühren ergeben. Und wenn Sie regelmäßig bezahlen, qualifizieren Sie sich für bessere Karten.

Was sind Autokreditzinssätze für Kredit-Scores niedriger als 666?

Dies ist eine relativ durchschnittliche Kredit-Score-Bereich, so Auto Darlehen Zinssätze mit 666 Kredit-Score sind weder subpar oder hervorragend. In den meisten Fällen wird die Rate zwischen vier und fünf Prozent fallen, wobei niedrigere Werte zu höheren Zinssätzen führen.

Persönliche Darlehen mit Kredit-Scores unter 666 erhalten

Persönliche Darlehen für Einzelpersonen mit einem 666 Kredit-Score wird in der Regel von 15 bis 17 Prozent reichen, oft zwischen 16 und 17 Prozent. Dies ist ein eher durchschnittlicher Bereich von Kredit-Scores, und als Ergebnis werden Sie keine erstaunlichen Preise und Bedingungen sehen. Mit ein wenig Arbeit könnten Sie jedoch sehen, dass die Zinsen in Zukunft um bis zu zwei Prozent sinken werden.

Hypotheken mit 666 Kredit-Score bekommen

Mit einer Kredit-Score in der Größenordnung von 650 bis 699, qualifizieren Sie sich fast sicher für eine Hypothek. Die Schwelle, um einen Wohnungsbaukredit zu erhalten, ist in der Regel um 620. Ihre Bedingungen werden jedoch an der Spitze des Spektrums sein, mit 666 Kredit-Score Hypothekenzinsen von vier bis fünf Prozent. Eine bloße Senkung der Rate um 1% könnte Sie bis zu $ ​​100 pro Monat für Ihre Hypothek sparen, so dass die Arbeit, um Ihr Guthaben aufzubauen, ein Muss ist.

In Anbetracht dieser Dinge ist Ihr Kredit-Score eine der wichtigsten Zahlen in Ihrem Leben. Es kann jede Aktion beeinflussen, die Sie ergreifen, von dem Haus, in dem Sie leben, bis zum Auto, das Sie fahren. Schritte zur Verbesserung Ihrer 666 Kredit-Score ist der beste Weg, um Geld zu sparen und Ihr Leben leichter zu machen. Es gibt keine Entschuldigung, um Ihre Kreditwürdigkeit nicht zu verbessern!

Wie wird ein 666 Credit Score berechnet?

Die drei wichtigsten Kreditauskunfteien stützen sich auf fünf Arten von Informationen, um Ihren Kredit-Score zu berechnen. Sie sammeln diese Informationen aus einer Vielzahl von Quellen und kompilieren sie, um Ihnen eine Gesamtpunktzahl zu geben. Das Ergebnis besteht aus 35% Zahlungshistorie, 30% geschuldeter Betrag, 15% Kredithistorie, 10% neuer Kredit und 10% Kreditvielfalt.

Ihre Zahlungshistorie ist der Schlüsselfaktor, der bei der Ermittlung Ihrer Kreditwürdigkeit hilft. Im einfachsten Fall basiert Ihre Zahlungshistorie darauf, wie oft Sie mindestens die Mindestzahlung Ihrer Rechnungen pünktlich bezahlen. Einige der anderen Faktoren sind jedoch nicht so einfach. Der zweitwichtigste Faktor ist der Betrag, den Sie schulden, der auf der Höhe des Kredits basiert, den Sie zur Verfügung haben, verglichen mit dem Betrag der Schulden, die Sie haben. Dies wird Ihre Kreditauslastung Ration genannt, und es ist wichtig, weil Kreditgeber glauben, dass Sie eher Zahlungen verpassen, wenn Ihre Kreditkarten ausgereizt sind.

Der dritte Faktor im Spiel ist die Länge der Kredithistorie, die das Durchschnittsalter Ihrer Konten und wie lange es seit der tatsächlichen Verwendung dieser Konten war. Die letzten zwei, kleinsten Faktoren sind, wie oft Sie neue Konten beantragen und wie unterschiedlich Ihr Kreditportfolio ist. Mit anderen Worten: Wenn Sie mehrere Konten gleichzeitig öffnen, beeinträchtigt das Ihre Punktzahl, während Sie die verschiedenen Arten von Konten verbessern.

5 Schritte zur Verbesserung Ihrer 666 Credit Score

  • Halten Sie Ihre Kreditkartenguthaben niedrig. Der Geldbetrag, den Sie schulden, und der Kreditbetrag, den Sie haben, wirkt sich auf Ihre Kreditwürdigkeit aus. Je niedriger Ihre Bilanzen sind, desto höher ist Ihre Punktzahl. Im Idealfall sollten Ihre Karten niemals mehr als dreißig Prozent ihres verfügbaren Kredits kosten. Konsolidierung Ihrer Kreditkarte Schulden über einen persönlichen Kredit könnte eine gute Lösung für eine niedrige Kredit-Score. Darüber hinaus kann die Zahlung Ihres Guthabens jeden Monat keinen Unterschied machen - einige Kreditauskunfteien betrachten den Betrag auf Ihrer Abrechnung und nicht den Betrag nach Ihrer Zahlung.

Verbesserung Ihrer 666 Kredit-Score kann eine Menge Arbeit, aber die folgenden Schritte können den Unterschied machen. Es wird Zeit brauchen, aber Sie können sehen, Ihre Kredit-Score innerhalb eines Jahres steigen, die Sie unzählige Beträge auf Zinssätze sparen könnte. Die Mühe, Ihren Kredit zu verbessern, ist die Investition wert.

Die verschiedenen Arten von Kredit-Scores

Die drei Hauptkreditbüros sind Equifax, Experian und TransUnion. Jedes Büro gibt Ihnen eine Punktzahl, und diese drei Punkte kombinieren, um Ihren 666 FICO Credit Score und Ihren VantageScore zu erstellen. Ihre Punktzahl unterscheidet sich in den einzelnen Büros aus verschiedenen Gründen, einschließlich ihrer spezifischen Bewertungsmodelle und der Häufigkeit, mit der sie auf Ihre Finanzdaten zugreifen. Der regelmäßige Überblick über alle fünf Punkte ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass Ihr Kredit-Score eine genaue Spiegelung Ihrer finanziellen Situation ist.

Wenn Sie wirklich schlechte Kredit oder wirklich gute Kredit haben, wissen Sie es wahrscheinlich schon. Aber es gibt einen großen mittleren Bereich, in dem Ihre Punktzahl zu niedrig ist, um die besten Angebote zu erhalten. Wenn Sie eine neue Kreditkarte erhalten möchten, einen Kredit beim Autohändler aufnehmen, eine Hypothek bekommen, um ein Haus zu kaufen oder Geld für einen anderen Zweck leihen, macht die Qualität Ihres Kredits einen ernsthaften Unterschied.

Mit einem schlechten Ergebnis werden nur wenige Banken eine Chance auf Sie nehmen; Diejenigen, die das tun, werden Ihnen ihre höchsten Raten anbieten. Eine schlechte Kredit-Score kann auch Ihre Versicherung Preise erhöhen oder dazu führen, dass Versicherer Sie insgesamt ablehnen, und es kann zwischen Ihnen und der Wohnung stehen, die Sie mieten möchten. Negative Punkte in Ihrer Kreditauskunft können sogar Ihre Fähigkeit beeinträchtigen, bestimmte Jobs zu erhalten. Selbst eine mittelmäßige Punktzahl wird im Vergleich zu denen, die Menschen mit exzellentem Kreditangebot angeboten werden, deutlich steigen.

Werfen wir einen Blick darauf, was ein schlechter Kredit-Score ist, wie Sie dort hingekommen sind und was Sie tun können, um es zu beheben.

Eine schlechte Kredit-Score ist ein FICO-Score im Bereich von 300 bis 620. Einige Score-Charts teilen diesen Bereich, und nennen "Bad Credit" ein Ergebnis von 300 bis 550 und "Subprime-Kredit" ein Ergebnis von 550 bis 620. Unabhängig von der Kennzeichnung , Sie werden Schwierigkeiten haben, einen guten Zinssatz zu erhalten oder überhaupt einen Kredit mit einem Kredit-Score von 620 oder niedriger zu bekommen. Im Gegensatz dazu fällt eine ausgezeichnete Kredit-Score im Bereich von 740 bis 850.

Kreditverhalten, das Ihren Score verletzt

Kreditnehmer mit schlechten Krediten haben in der Regel einen oder mehrere der folgenden negativen Punkte in ihren Kreditauskünften:

FICO-Kredit-Scores basieren auf fünf großen Kategorien von Anleihen, von denen einige Ihre Punktzahl stärker beeinflussen als andere.

Ihre Zahlungshistorie zählt 35% Ihrer Punktzahl. Wenn Sie also Ihre Fälligkeitsdaten für die Zahlung nicht erhalten, wird Ihre Punktzahl beeinträchtigt. 31 Tage Verspätung ist nicht so schlimm wie 120 Tage Verspätung, und Verspätung ist nicht so schlimm, als wenn Sie nicht so lange bezahlen, dass Ihr Gläubiger Ihr Konto an Inkassi schickt, Ihre Schulden abbucht oder sich verpflichtet, Ihre Schulden zu begleichen weniger als du schuldest.

Wie viel Sie im Verhältnis zu Ihrem Guthaben schulden, ist ein weiterer wichtiger Faktor, der 30% Ihrer Punktzahl ausmacht. Angenommen, Sie haben drei Kreditkarten mit einem Kreditlimit von jeweils 5.000 US-Dollar, und Sie haben diese alle ausgeschöpft. Ihre Kreditnutzungsquote beträgt 100%. Am besten schneidet die Scoring-Formel bei Kreditnehmern ab, deren Quote 20% oder weniger beträgt.

Weniger wichtig ist die Länge Ihrer Kredithistorie, die 15% Ihres Ergebnisses ausmacht. Sie haben nicht viel Kontrolle über diese Komponente. Entweder reicht Ihre Kredithistorie mehrere Jahre zurück oder nicht.

Die Anzahl der neuen Kreditkonten, die Sie zählen, beträgt 10% Ihrer Punktzahl, was bedeutet, dass die Beantragung neuer Kredite, um Ihre Schulden zu verschieben, Ihre Punktzahl beeinträchtigen könnte. Auf der anderen Seite, wenn Sie Ihre Schulden umziehen bedeutet einen niedrigeren Zinssatz, der hilft Ihnen aus der Verschuldung leichter, neue Kredit kann letztlich helfen, Ihre Punktzahl. (Um mehr zu erfahren, lesen Sie 0% Balance Transfers: Wer profitiert wirklich?)

Die verwendeten Kreditarten betragen 10% Ihrer Punktzahl. Wenn Sie einen Autokredit, eine Hypothek und eine Kreditkarte haben - drei verschiedene Arten von Krediten -, kann das eine bessere Punktzahl bedeuten, als wenn Sie nur Kreditkarten haben. Mach dir keine Sorgen um diesen. Die Bewerbung für verschiedene Arten von Krediten, um zu versuchen, Ihre Punktzahl zu verbessern, wird wenig Einfluss haben und Sie weiter verschulden - nicht das, was Sie wollen, wenn Sie weniger als stellaren Kredit haben. Konzentrieren Sie sich darauf, Ihre Guthaben zu bezahlen und Ihre Zahlungen pünktlich zu erledigen. (Für Optionen, um Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern, lesen Sie 7 Tipps, um von einem Credit-Score-Disaster zu bouncen und 3 einfache Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer Kredit-Score.)

Informationen, die Ihren Score nicht direkt verletzen

Sie können froh sein zu wissen, dass die folgenden Dinge keinen direkten Einfluss auf Ihre Kredit-Score haben:

- Ihr Einkommen. Es spielt keine Rolle, ob Sie $ 12.000 oder $ 120.000 pro Jahr verdienen, solange Sie Ihre Zahlungen pünktlich erledigen. Ein niedriges Einkommen zu haben bedeutet nicht, schlechte Kredite zu haben.

- Deine Adresse. In einer schlechten Nachbarschaft zu leben, wird Ihnen keine schlechte Kreditwürdigkeit geben, noch wird das Leben in einem prestigeträchtigen Hotel Ihnen eine gute Note geben. Wenn Sie ein Haus besitzen, beeinflusst sein Wert auch nicht Ihre Punktzahl.

- Ihre Teilnahme an einem Kreditberatungsprogramm. Wenn Sie sich für die Verwaltung Ihrer Rechnungen registrieren, tut das weder weh noch hilft es Ihnen, Ihre Punkte zu erzielen. Es sind die spezifischen Schritte, die Sie im Rahmen dieses Programms unternehmen, die Ihre Bewertung beeinflussen.

- Dein Rennen. Selbst wenn jemand Ihr Rennen anhand Ihres Namens leicht erraten könnte, berücksichtigt FICO nicht das Rennen in Ihrem Kredit-Score.

- Ihr Familienstand. In Ihrer Kreditauskunft wird nicht angegeben, ob Sie verheiratet oder geschieden sind, noch wird diese Information in Ihre Bewertung einbezogen. Eine Ehe kann indirekt zu einem guten Kredit führen, wenn zwei Einkommen es einfacher machen, Rechnungen zu bezahlen, mit denen Sie zu kämpfen haben - oder Sie könnten schlechte Kredits erhalten, wenn Sie jemanden heiraten, der finanziell unverantwortlich ist. Scheidung kann indirekt Ihre Kredit-Score verletzen, wenn es Ihre Finanzen schädigt, aber wieder, Familienstand wird nicht direkt Ihre Punktzahl beeinflussen.

-Der Zinssatz für Ihre Darlehen oder Kreditkarten. Unabhängig davon, ob Sie die Standardrate von 29,99% oder eine Einführungsrate von 0% für Werbezwecke zahlen, spielt die Bewertungsformel keine Rolle. (Lesen Kreditkartentransaktionen verstehen und Shuffle weg Ihre Schulden mit Balance Transfers um mehr zu lernen.)

Obwohl technisch nicht schlecht, weil es wahrscheinlich bedeutet, dass Sie keine Schulden haben, keine Kredit-Geschichte und keine Kredit-Score kann es schwieriger machen, eine Wohnung zu mieten, öffnen Sie ein Kreditkarten-Konto oder einen Kredit erhalten. In vielen Fällen können Sie Ihren Mangel an Punkten umgehen, indem Sie alternative Methoden zum Nachweis Ihrer finanziellen Verantwortung anwenden. Zum Beispiel, wenn Sie eine Hypothek erhalten möchten, können Sie eine Geschichte der rechtzeitigen Miete und Nebenkosten mit Ihrer Hypothek beantragen. (Für mehr, siehe Der Weg zum schlechtesten Credit Score überhaupt.)

Auswirkungen eines schlechten Kredit-Score

Wenn Sie in der Lage sind, für ein neues Guthaben überhaupt zugelassen zu werden, bedeutet das, dass Sie eine wesentlich höhere Kreditwürdigkeit haben als jemand mit einem ausgezeichneten Ergebnis. Die Verbraucherkreditberatungsagentur Springboard berichtete, dass ein Verbraucher mit einer Kreditwürdigkeit von 300 bis 550 im Januar 2014 9,5% für eine Hypothek, 18,9% für einen Autokredit und 28,9% für eine Kreditkarte bezahlen könnte. Den Kreditnehmern in der Subprime-Kategorie von 550 bis 620 ging es nicht viel besser, außer bei den Kreditkartenraten, wo sie 19,8% zahlen könnten. Unterdessen könnte ein Verbraucher mit einem ausgezeichneten Kredit-Score von 740 bis 850 3,9% für eine Hypothek, 5,1% für einen Autokredit und 7,99% für eine Kreditkarte bezahlen.

Die höheren Raten, die Sie zahlen, wenn Sie schlechte Kredit haben, bedeuten höhere monatliche Zahlungen und viel mehr Geld für Zinsen auf lange Sicht ausgegeben. Sie können auch höhere Prämien für Auto- und Eigenheimversicherungen erwarten. Unter diesen Umständen ist es schwierig, Ihre Finanzen zu verbessern. (Zum Lesen lesen, siehe Kreditkarten für Menschen mit schlechten Krediten.)

Tipps zur Verbesserung eines schlechten Kredit-Score

Es gibt einige extreme Möglichkeiten zu versuchen, Ihre Kredit-Score zu erhöhen, aber nicht jeder kann sie verwenden und sie könnten sogar fehlschlagen. Hier sind einige einfache Schritte, die Sie ergreifen können, um Ihre Punktzahl zu verbessern.

1. Machen Sie mindestens die minimale Zahlung pünktlich, jedes Mal, auf jedem Konto. Sie haben möglicherweise nicht das Geld, um Ihre Guthaben zu begleichen oder sogar eine Delle in ihnen zu machen, aber wenn Sie mindestens die Mindestzahlung bis zum Stichtag jeden Monat machen können, wird es Ihnen helfen, Ihre Punktzahl.

2. Versuchen Sie, wesentliche Kreditberichtfehler zu beheben. Wenn Ihre drei wichtigsten Kreditauskünfte negative Punkte enthalten, befolgen Sie die Schritte des Kreditbüros, um zu versuchen, diese Artikel zu entfernen. Dieser Prozess kann frustrierend und sogar sinnlos sein, wie die Kiplinger-Autorin Jessica Anderson fand, als sie den Prozess durchging, aber es ist es wert, versucht zu haben, Fehler zu bereinigen.

3. Sprechen Sie mit Ihren Gläubigern. Wenn Sie Probleme haben, Ihre Schulden zurückzuzahlen, schauen Sie, ob Sie eine günstigere Vereinbarung mit irgendwelchen Ihrer Kreditkartenfirmen oder Kreditgeber ausarbeiten können. Stellen Sie sicher, dass Sie eine schriftliche Vereinbarung erhalten. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass einige Arrangements Ihre Punktzahl beeinträchtigen können. Wenn Sie beispielsweise das Fälligkeitsdatum Ihrer Kreditkarte auf fünf Tage ändern, nachdem Sie Ihren Gehaltsscheck erhalten haben, wird Ihr Ergebnis nicht geschädigt, aber Ihr Kreditgeber wird dazu gebracht, Ihr Kreditsaldo zu reduzieren. (Um mehr zu erfahren, lesen Sie Wird ein Schuldenregelungsprogramm meine Kreditwürdigkeit beeinflussen?)

Sie werden wahrscheinlich Ihre Kredit-Score verfolgen, um zu sehen, ob Ihre Bemühungen einen Unterschied machen. Um über Änderungen in Ihrem Kredit-Score auf dem Laufenden zu bleiben, sollten Sie eine dieser Top-Websites für die Überprüfung Ihrer Kredit-Scores verwenden. Sie müssen sich nicht für einen kostenpflichtigen Kreditüberwachungsdienst anmelden oder für Ihre Punkte zahlen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie die Einschränkungen der kostenlosen Kredit-Scores verstehen.

Im Endspiel geht es nicht darum, eine dreistellige Zahl zu verbessern, sondern um die Probleme zu beheben, die Sie in eine schwierige finanzielle Situation gebracht haben. Es geht darum, Maßnahmen zu ergreifen, um mehr Optionen und mehr Ruhe zu geben, wenn es um Ihre persönlichen Finanzen und Ihr Leben geht. Auf lange Sicht, es ist nicht mit einem 740 Kredit-Score, sondern aus Schulden und Geld in der Bank, mit denen Sie diese Ziele erreichen können.

Was gilt als schlechte Kredit-Score?

Niemand will eine schlechte Kredit-Score. Wir alle wissen, dass es sich darauf auswirkt, was wir für Versicherungen und unsere Fähigkeit zahlen, Geld zu leihen, einen Job zu landen oder ein Haus zu mieten. Eine schlechte Kredit-Score zu vermeiden ist nur die schlaue Sache zu tun.

Aber was genau gilt als ein schlechter Kredit-Score? Gibt es eine magische Zahl, die als Risiko angesehen wird? Eigentlich gibt es - aber es ist ein bisschen kompliziert.

Alles unter 660, Theoretisch sprechen.

Jeder, der jemals einen Kredit bekommen, etwas auf einer Kreditkarte verrechnet oder eine Rechnung bezahlt hat, hat eine Kreditwürdigkeit. Das Bewertungssystem, das die wichtigsten Ratingagenturen verwenden, heißt FICO-System und hat eine Bandbreite zwischen 300 und 850 Punkten.

Mit diesem System ist eine Punktzahl von 850 die beste, die Sie zuweisen können.

Abhängig von der Kredit-Rating-Agentur, die Sie fragen und in welcher Region des Landes Sie sind, ist die durchschnittliche Kredit-Score in den USA zwischen 660 und 700. Theoretisch bedeutet dies, dass ein Kredit-Score unter 660 gilt als eine schlechte Kredit-Score.

FICO selbst betrachtet jedoch einen Score zwischen 625 und 659 als "Standard" -Rating. Der Score-Bereich, den sie für "Subprime" reservieren, ist 624 und darunter.

Wenn Ihr Kredit-Score über 700 liegt, können Sie ziemlich sicher sein, Banken und Kreditgeber werden Sie positiv sehen. Unter 650 Punkten oder so und es ist ein Glücksspiel.

Wenn Sie eine der unglücklichen genug sind, um eine Punktzahl in der Subprime-Kategorie zu haben, gibt es Dinge, die Sie tun können, um Ihre Kredit-Score zu verbessern.

Lexington Law Credit Repair kann helfen

Indem Sie Ihre Rechnungen bei Fälligkeit bezahlen, erhalten Sie eine positive Gewichtung Ihres Kredit-Score. Je mehr Sie Ihre Verpflichtungen erfüllen und Ihre Schulden bezahlen, desto besser ist Ihre Kreditwürdigkeit. Aber wenn Sie in Ihren Zahlungen oder bei einem Kreditausfall zurückfallen sollten, wird Ihr Kredit-Score einen Schlag bekommen. Und es braucht nicht zu viele dieser Treffer, um Ihre Kreditwürdigkeit auf die Erde zu bringen.

Ein Kredit-Reparatur-Service kann negative Elemente aus Ihren Kredit Berichten entfernen. Die letzten Kunden von Lexington Law haben innerhalb von vier Monaten durchschnittlich 10,2 negative Punkte aus ihren Kreditauskünften entfernt. Es ist es definitiv wert, wenn Sie ein paar Dinge in Ihrem Bericht haben, die Ihre Punktzahl runterziehen.

Konsultationen sind kostenlos und es besteht keinerlei Verpflichtung. Lexington Law hat auch einen guten Ruf, 4,5 Sterne mit Consumer Affairs.

Eine gesicherte Kreditkarte ist eine weitere gute Option

Eine gesicherte Kreditkarte kann tatsächlich dazu beitragen, Ihre Punktzahl zu erhöhen, wenn Sie es verantwortungsvoll verwenden. Mit Verantwortung meinen wir, dass Sie Ihre monatlichen Rechnungen immer pünktlich bezahlen, niemals eine Zahlung verpassen und Ihre Kreditausnutzungsrate niedrig halten. Hier sind die am besten bewerteten gesicherten Karten für Leute, die ihr Guthaben neu erstellen möchten, wie von unseren Experten überprüft:

Erste PREMIER® Bank MasterCard® Kreditkarte

Eine gesicherte Kreditkarte funktioniert genauso wie eine ungesicherte Karte - der einzige Unterschied besteht darin, dass eine Anzahlung erforderlich ist, um Ihre Kreditlinie zu sichern.

Denken Sie daran, nichts ist dauerhaft. Unsere Kredit-Scores werden ständig neu berechnet. Mit ein wenig Hilfe kannst du deine verbessern.

Fotoquelle: bobrutledge.com.

Andere Guides, die Ihnen gefallen könnten

Wie man einen Notfall davon abhält, Ihren Kreditpunkt zu verletzen

Die fünf Tipps von EGFS zur Steigerung der Kreditwürdigkeit Ihres Kleinunternehmens

Wie wirken sich Hypothekenzahlungen auf die Kredit-Scores aus?

Was ist ein guter Kredit-Score?

© 2018 BadCredit.de • Digital Brands Inc. • Alle Rechte vorbehalten

Redaktionelle Notiz: Dieser Inhalt wird nicht vom Kreditkartenaussteller zur Verfügung gestellt oder in Auftrag gegeben. Die hier geäußerten Meinungen sind ausschließlich die des Autors, nicht die des Kreditkartenherausgebers, und wurden nicht vom Kreditkartenherausgeber geprüft, genehmigt oder anderweitig bestätigt. Es wurden alle zumutbaren Anstrengungen unternommen, um genaue Informationen zu erhalten, jedoch werden alle Kreditkarteninformationen ohne Gewähr bereitgestellt. Nachdem Sie auf ein Angebot geklickt haben, gelangen Sie auf die Website des Kreditkartenherausgebers, wo Sie die Bedingungen für Ihr Angebot einsehen können.

Ist 666 eine gute Erfahrung Kredit-Score?

Möchten Sie diese Frage in diese zusammenführen?

existiert bereits als eine Alternative dieser Frage.

Möchten Sie es zum primären machen und diese Frage in es einbinden?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Пока оценок нет)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

16 − = 8

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map